MFA-Wettbewerb: die glücklichen Gewinner*innen sind bekannt

Im letzten inside|out Newsletter (Juli 2022 – Artikel «Wer hat die Login-Daten gestohlen?») war ein Wettbewerb integriert. Auf dem ID-Blog konnte Leser*innen das Lösungswort «4-4-Security» finden.

Vielen Dank fürs Mitmachen – die zahlreichen Rückmeldungen haben uns sehr gefreut.

Nun durften wir den Gewinnerinnen und dem Gewinner den Preis überreichen. Frau Myriam Keller aus dem Student Exchange Office, Frau Dr. Irene Schlönvogt (IT Support D-MATH) und Henry Wetton, Master-Studierender D-CHAB haben je einen YubiKey gewonnen.

Glücklicher Gewinner
Glücklicher Gewinner

Henry Wettons Weg an die ETH war übrigens kein Zufall; schon lange interessierte er sich für Chemie und Biologie. So durfte er 2018 nach abgeschlossener Matura an der Internationalen Biologie-Olympiade in Teheran teilnehmen. «Ein cooles Erlebnis» sagt er heute dazu. Mehr als 250 Talente aus über 60 Ländern nahmen am Wettbewerb teil. Die Teilnehmenden mussten ein breites Fachwissen, logisches Denken, Stressresistenz und gute Fähigkeiten im Labor unter Beweis stellen. Henry zeigte eine starke Leistung und gewann die Bronzemedaille. Der Preis unseres Wettbewerbs ist etwas weniger prestigeträchtige, hat dafür einen praktischen Nutzen und erhöht die Datensicherheit an der ETH.

Die beiden anderen Gewinnerinnen verzichteten auf die Teilnahme am Fotoshooting.

Nochmals besten Dank an alle, die sich bei der virtuellen Jagd auf die Cyberkriminellen beteiligt haben.

Anja Harder, Urs Spätig und das MFA Projektteam

Posted on
in IT-Sich, News, Passwort, Applikationen, Software, Arbeitsplätze, Support Tags: ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.