Kategorie: Passwort, Applikationen

Informatiktage 2023: Erlebe die Welt der Informatik

Virtuelle Welten erleben, erste Coding-Erfahrungen sammeln oder Forschende treffen. Die Informatikdienste (ID) sind zusammen mit dem D-INFK vom 27. März bis 1. April 2023 als Partner dabei!

Read more

Posted on ,

Making-of inside|out Nr. 29

«Wissen, was in Sachen IT an der ETH Zürich läuft»: Der 29. Newsletter inside|out ist online.

Hintergrund-Icons zum aktuellen Newsletter inside|out Nr. 29
Hintergrund-Icons zum aktuellen Newsletter inside|out Nr. 29
Read more

Posted on ,

Leonhard Med unterstützt die Humanforschung

Die neue ETH Technologie Plattform dTIP verwendet den Leonhard Med Service der ID SIS.

Read more

Posted on ,

Neue Releases im Personenverzeichnis

Rufnummern, Büroadressen sowie weitere Angaben zu ETH-Angehörigen finden sich in der ETH-Personensuche.

Read more

Posted on ,

20 Jahre ETH Zürich von Ruedi Schwitter

Die Informatikdienste gratulieren Ruedi Schwitter, Gruppe Hosting, ID APPS herzlich zum Jubiläum!

Read more

Posted on ,

Herzlich willkommen, neue ETH-Studierende

ETH Userkonto, ETH Username, Passwort vergessen, IT Shop, VPN, polybox, Compicampus….. Wir helfen Ihnen, was Sie über einen erfolgreichen Start in die IT-Welt der ETH wissen müssen.

Read more

Posted on ,

MFA-Wettbewerb: die glücklichen Gewinner*innen sind bekannt

Im letzten inside|out Newsletter (Juli 2022 – Artikel «Wer hat die Login-Daten gestohlen?») war ein Wettbewerb integriert. Auf dem ID-Blog konnte Leser*innen das Lösungswort «4-4-Security» finden.

Vielen Dank fürs Mitmachen – die zahlreichen Rückmeldungen haben uns sehr gefreut.

Read more

Posted on ,

Update: IT-Richtlinien und IT-Grundschutzvorgaben der ETH Zürich

Die Ausgabe 2022 der «IT-Richtlinien und IT-Grundschutzvorgaben» ist online:

Read more

Posted on ,

Abschluss 2022: Gratulation den ID-Lernenden

Unsere Lernenden halten nun ihr eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) in den Händen. Wir gratulieren ihnen und allen ETH-Lernenden herzlich! Ihr seid nun ausgebildete Fachkräfte. Viele bleiben der ID und der ETH Zürich erhalten. Wir tun damit unseren Teil, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und engagieren uns für die Zukunft: Für die Jugend – wie auch für unsere zukünftig (von euch) bezahlten Renten.

Stolz, stolzer am stolzesten!
Stolz, stolzer am stolzesten! Wir auch!
Read more

Posted on ,