Category: Passwort, Applikationen

Making-of Newsletter inside|out Nr. 19

IT News an der ETH Zürich – «Wissen, was in Sachen IT an der ETH Zürich läuft»: Der 19. Newsletter inside|out ist online.

Eine bunte Mischung aus Medizin, Kabelsalat und Entspannung
Icons, welche die Themen des Newsletters reflektieren

Der zweite Newsletter in diesem Jahr ist online.

Read more

Posted on ,

ETH-Passwörter: Erklärvideos

Seit dem 15. April 2019 hat sich das Look & Feel hinsichtlich der Administration der Passwörter für die ETH-Angehörigen geändert. Neu gibt es das ETH Web Center u.a. mit der Passwort-Verwaltung.

Read more

Posted on ,

Neu: Chatbot beim ID Service Desk

Testen Sie unseren neuen Chatbot und trainieren Sie ihn.
Die Kunden konfrontieren den ID Service Desk sehr oft mit denselben Anfragen oder Problemen. Viele der Fragen können mit gezielten Textbausteinen oder Anleitungen beantwortet werden. Diese Anleitungen sind im Web verfügbar, werden jedoch selten gefunden. Der Chatbot des Service Desks soll somit ein Interface bieten, nur genau den Teil einer Anleitung zu liefern, welcher für den Kunden relevant ist.

Pilotmodus Chatbot

Pilotmodus Chatbot
Read more

Posted on ,

Making-of Newsletter inside|out Nr. 18

IT News an der ETH Zürich – «Wissen, was an der ETH Zürich in Sachen IT läuft»: Der 18. Newsletter inside|out ist online.

Die Themen des aktuellen Newsletters

Der erste Newsletter in diesem Jahr ist online.

Read more

Posted on , 1 Comment

Ein Blick hinter die IT-Kulissen von refine

Die neue Ressourcen- und Finanzplattform der ETH ist am 9. Januar 2019 erfolgreich in Produktion gesetzt worden.

refine = Erneuerung der REssourcen- und FINanzplattform der ETH Zürich

Mit diesem bedeutenden Schritt wurde der wichtigste Meilenstein des Projektes refine erreicht. Dieser Erfolg ist natürlich ein Verdienst aller Beteiligten. Glückwunsch den mehr als 100 Personen in vielen ETH-Organisationseinheiten und etlichen externen Spezialisten. Für die Informatikdienste waren es die Bereiche Basistechnologien, Entwicklung und Portierung bestehender Produkte, Datenmigration und Prozessausgestaltung. In diesem Post soll die Rolle der Informatikdienste beleuchtet werden.

Read more

Posted on ,

Schülerinnen und Schüler entdecken Informatik an der ETH

Am 11. März 2019 war es wieder soweit – 2 Tage öffneten die Informatikdienste der ETH Zürich ihre Türen, um Schulklassen Informatik näherzubringen und ihnen Eindrücke aus dem Alltag der IT-Lernenden an der ETH zu zeigen. Und das mit vollem Erfolg!

Informatiktage 2019 Intermezzo

Dieses Jahr lag der Fokus, im Gegensatz zu anderen Jahren, auf Schulklassen. An beiden Tagen kam eine Schulklasse zu den Informatikdiensten: am ersten Tag eine 6. Klasse aus Fehraltorf, und am zweiten Tag eine Sekundarklasse aus der Stadt Zürich. Rund 15 Lehrlinge und Helfende fanden sich zusammen, um mit den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe eines vorprogrammierten Spieles und verschiedenen Workshops in die Welt der Technik einzutauchen.

Read more

Posted on , 2 Comments

PROTECT YOUR BRAINWORK. – Keep Intruders out

Die elfte IT-Sicherheits-Kampagne ist gestartet – Dieses Mal wird der Fokus auf unsere Daten gelegt und wie wir anderen den Zugriff darauf verwehren können.

IT-Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie vereinfachen unser Leben und begleiten uns fast überall hin. Mit jedem Klick und jeder Interaktion auf dem Smartphone, Laptop oder Tablet verraten wir mehr über unsere digitale Identität. Forschungsdaten, Hobbys, Geburtsdatum, Interessen, Einkaufsverhalten oder Kreditkartennummer: Welche Daten werden auf Ihren Geräten gespeichert? Und wer hat Zugriff auf diese Daten? Mit diesen Tipps schützen Sie sich vor Eindringlingen.

Read more

Posted on ,

Migration auf SharePoint 2016 abgeschlossen

Am Wochenende vom 16. bis 17. Februar 2019 haben wir nach langer Planung und mehreren Testphasen mehr als 270 Site Collections mit über 1 TB Inhalt von SharePoint 2013 nach SharePoint 2016 erfolgreich migriert. Und wir haben es in einem Durchgang geschafft!

Read more

Posted on ,

Python-Programmierer in Kampala

Für meine fachliche Weiterbildung besuche ich am liebsten Software-Entwickler-Konferenzen, und unter diesen ist mir die EuroPython-Konferenz ans Herz gewachsen. Was diese Konferenz auszeichnet, ist der Umstand, dass sie Community-getrieben ist und aus diesem Grund wohl eine Bandbreite an Präsentationen und Veranstaltungen anbietet, wie man sie an üblichen Entwickler-Konferenzen selten antrifft. Von der EuroPython-Konferenz 2017 ist mir eine Keynote in Erinnerung geblieben, in welcher die Referentin aus Nigeria über die lebendige Python-Entwickler-Szene in Subsahara-Ländern berichtete. In diversen Ländern wurden Django-Girls-Kurse organisiert (Django ist ein Python-basiertes Web-Framework) und in Zimbabwe, Südafrika und Nigeria sind nationale Python-Konferenzen durchgeführt worden.

Read more

Posted on ,