Zweite Runde ETH Smart Working Trainings

Ende 2020 bzw. Anfang 2021 haben die Informatikdienste unter dem Titel «Smart Working» ein Schulungsprogramm rund um Microsoft 365 und Teams ins Leben gerufen. Die erste Durchführung ist auf grosses Interesse gestossen und die Feedbacks waren durchwegs positiv. Wir haben einige Anpassungen vorgenommen und starten nun mit Smart Working in die zweite Runde.

Was ändert?

Neu bieten wir einen Basiskurs vor Ort und in deutlich kleineren Gruppen an. Damit kommen wir der Forderung nach, Mitarbeitenden, welche sich neu an Microsoft365/Teams heranwagen, enger zu betreuen und einen ganzen Tag mit dem Thema vertraut zu machen. Ebenso werden sämtliche Module neu auch in englischer Sprache angeboten.

Neue Arbeitsformen erfordern neue Werkzeuge

Mit Beginn der Corona-Pandemie hat sich die Zusammenarbeit und Teamwork sowohl innerhalb der Organisation wie auch über die Abteilungsgrenzen hinaus radikal verändert. Das Bedürfnis nach virtuellem Austausch mit anderen ETH Angehörigen sowie standort- und geräteübergreifender Arbeit ist zu einem zentralen Bestandteil unserer täglichen Routine geworden. Dieser Wandel hat auch Auswirkungen auf unsere Arbeitskultur und an die Werkzeuge, mit denen wir arbeiten. Microsoft 365/Teams hilft uns dabei, diese umzusetzen.

Zusammen mit dem ETH-Trainingspartner Digicomp haben die Informatikdienste für alle Mitarbeitenden der ETH Zürich eine Schulung zusammengestellt, welche sich mit diesen Themen befasst. In den Smart Working Trainings dreht sich alles um die Online-Kollaboration.

In drei Modulen lernen die ETH-Mitarbeitenden, wie Sie mit Microsoft 365 und Teams in einer virtuellen Arbeitswelt effizient arbeiten. Neben den Basisfunktionen werden auch ETH-spezifische Einstellungen und Konfigurationen beleuchtet.

Drei Module, um Microsoft Teams zu nutzen und dabei den Überblick zu behalten

Basismodul

  • Das Basismodul erleichtert den Einstieg in Microsoft 365 / Teams und vermittelt Basiswissen für Personen, welche Teams neu einsetzen möchten.
  • Achtung: Dies ist ein ganztägiger Kurs; welcher im Octavo Gebäude (OCT) in Oerlikon vor Ort durchgeführt wird. Infolge der aktuellen Corona-Situation ist er noch nicht bestätigt.

Vertiefungsmodul Teams

  • Im Vertiefungsmodul Teams stellen wir Ihnen die Microsoft Teams Anwendung im Detail vor.
  •  Sie lernen Onlinebesprechungen aufzusetzen und durchzuführen sowie die Zusammenarbeit im virtuellen Raum in Echtzeit zu nutzen.
  • Entdecken Sie zudem praktische Tipps und Tricks, mit denen Sie in Teams besser zusammenarbeiten.
  • Zusätzlich werden Fragen betreffend Datenschutz und Informationssicherheit in der Cloud beantwortet.
  • Dieses Modul wird als Webinar online durchgeführt.

Vertiefungsmodul Collaboration

  • Das Vertiefungsmodul Kollaboration zeigt Möglichkeiten, wie Sie Microsoft 365 und Teams im Alltag für die Zusammenarbeit in Ihrer Abteilung, in Ihrer Organisation oder in einem Projekt einsetzen und so Ihre tägliche Arbeit effizienter erledigen können. 
  • Sie lernen Werkzeuge wie Planner zur Verfolgung von Aufgaben und Pendenzen oder OneNote zum Teilen und Zusammenarbeiten von Informationen im digitalen Notizbuch kennen.
  • Ein Block unter dem Titel «smarte Kollaboration» beleuchtet, wie Sie die Zusammenarbeit im virtuellen Raum gestalten.
  • Ebenfalls vermitteln wir Tipps und Tricks für mobile Geräte (Smartphones) und wie M365-Werkzeuge im mobilen Arbeitsplatz eingesetzt werden können.
  • ETH HR wird Teil des Kurses sein und den Block «smarte Kollaboration» übernehmen.
  • Dieses Modul wird als Webinar online durchgeführt.
  • Um sämtliche Funktionen nutzen zu können, welche in diesem Modul gezeigt werden, ist die Installation der Microsoft 365 Anwendungen sowie des neusten OneDrive Sync Clients nötig.

Anmeldung und weitere Hinweise

Anmelden können Sie sich auf der ETH-Webseite (Teilnahme begrenzt):
https://ethz.ch/services/de/it-services/katalog/support-weiterbildung/it-training/kurse.html

  • Das Basismodul ist ein eintägiger Kurs aufgesetzt und wird vor Ort in Oerlikon (OCT-Gebäude) abgehalten.
  • Die beiden anderen Module werden in jeweils zwei Halbtages-Online-Kursen als Webinar durchgeführt.
  • Jedes der drei Module kann einzeln gebucht werden. Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie an beiden Halbtagen teilnehmen können.
  • Jedes Modul wird in deutscher und englischer Sprache durchgeführt. Bitte beachten Sie die entsprechenden Daten.

Die nächsten Termine in Deutsch

(Stand 2.6.2021/Update Termine)

  1. Smart Working Days -Basis Modul, Freitag 11.06.2021, 1 Tag
  2. Smart Working Days -Basis Modul, Freitag 02.07.2021, 1 Tag
  3. Smart Working Days -Basis Modul, Mittwoch 03.11.2021, 1 Tag
  4. Smart Working Days – Vertiefung: Teams Modul, Mittwoch 22.09.2021 – Donnerstag 23.09.2021, 2 x 4 Std.
  5. Smart Working Days – Vertiefung: Collaboration Modul, Montag 08.11.2021 – Dienstag 09.11.2021, 2 x 4 Std.

Die nächsten Termine in Englisch

(Stand 26.4.2021)

  1. Smart Working Days -Basic Module, Montag 16.08.2021
  2. Smart Working Days – Vertiefung: Teams Module, Montag 30.08.2021 – Dienstag 31.08.2021, 2 x 4 Std.
  3. Smart Working Days – Vertiefung: Collaboration Module, Donnerstag 18.11.2021 – Freitag 19.11.2021, 2 x 4 Std.

Posts im ID-Blog

Kontakt

  • Katharina Leith, Leitung IT Training, Informatikdienste
  • Urs Spätig, Kursverantwortlicher & Projektleiter IT-Procurement & Portfolio, Informatikdienste

Posted on
in News, Passwort, Applikationen, Software, Arbeitsplätze, Support Tags: , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.