IT im ETH-Notbetrieb

Im ETH-Interview spricht Rui Brandao, Direktor der ETH Informatikdienste, über seine Erfahrungen im Notbetrieb: Rasches Handeln bei den Cloudlösungen wie Zoom & Teams zum Meistern des Lockdowns, Support der ETH-Angehörigen beim Arbeiten im Home-Office, sowie die plötzlich erhaltene Flexibilität beim Arbeiten.

Übers Wochenende mussten Rui Brandao und sein Team die IT der ETH fit für den Notbetrieb machen. (Bild: Daniel Winkler / ETH Zürich)
Übers Wochenende mussten Rui Brandao und sein Team die IT der ETH fit für den Notbetrieb machen. (Bild: Daniel Winkler / ETH Zürich)

Posted on
in IT-Sich, News, Support Tags: , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.