Die interaktive CS3-Weltkarte von Young’n’Rising

Im Januar 2020 fand die sechste CS3-Konferenz statt, dieses Jahr am DeiC (Danish e-infrastructure Cooperation) in Kopenhagen. Die Systemdienste (ID SD) der Informatikdienste ETH Zürich sind Teil des «local Organizing Committee» dieser Community. Für diesen Anlass hat Tilo Steiger von den Systemdiensten einen Auftrag an die IT-Lernenden-Firma «Young’n’Rising» gegeben. Die Lernenden sollten eine interaktive Weltkarte erstellen, auf der Site Reports über Cloud-Speicher eingetragen werden können.

CS3-Community

Cloud Storage Services for Synchronization and Sharing (CS3) ist eine Community von Anbieter*innen, Entwickler*innen und Nutzenden innovativer Speicher- und Sync&Share-Systemen. CS3 berichtet über den Fortschritt in der Datenwissenschaft auf allen Ebenen: Lokale Laboratorien, regionale Zusammenarbeit und globale Wissenschaft. Die Anwendungen von CS3 reichen von der innovativen Analyse grosser Datenmengen bis hin zur wissenschaftlichen Verbreitung und Bildung.

Das Produkt von Young’n’Rising

Drei Lernende der IT-Lernenden-Firma Young’n’Rising haben für die CS3-Community ein Projekt realisiert. Es ist eine interaktive Weltkarte auf der sogenannte Site Reports eingetragen werden. Die Site Reports beschreiben jeweils einen Cloudspeicher eines Institutes oder einer Universität.

In einem Site Report über einen Speicher kann man Folgendes herausfinden:

  • Speicherplatz in TB
  • Anzahl Nutzende
  • Seit wann der Speicher aktiv ist
  • Die verwendete Sync&Share-Software
  • Das durchschnittliche Kontingent eines Nutzenden in GB
  • Integrierte Software

Das Ziel der Nutzenden der CS3-Map ist es, sich mit anderen Instituten und Universitäten auszutauschen. Nutzende können mehr Informationen über andere Speichersysteme erhalten, wissen, wo die jeweiligen Institute stehen und sich bei Bedarf oder Interesse bei anderen Instituten melden. So können die Speichersysteme optimiert werden. Die Einträge werden laufend von der CS3-Community aktualisiert und weitergeführt.

Hier geht es zur CS3-Map.

Ausschnitt aus der CS3-Map
Ausschnitt aus der CS3-Map

Das Projekt steht im Zeichen des OpenCloudMesh, einer internationalen Initiative für den Datenzugriff über die Grenzen einzelner Clouds hinaus in ein global vernetztes Netz von Forschungswolken. Dabei soll nicht auf die Vorteile in Bezug auf Datenschutz, Kontrolle und die Sicherheit, die eine firmeninterne Cloud bietet, verzichtet werden.

Potential

Da die Applikation in einem Docker-Container läuft, kann sie auch einfach in eine interaktive Weltkarte für andere Zweck genutzt werden. Docker ist eine Software, mit der Anwendungen isoliert betrieben werden können. Container, die alle nötigen Pakete enthalten, lassen sich leicht als Dateien transportieren.

Ein weiterer Gebrauch für eine ähnliche Weltkarte ist der CYBATHLON 2020. Am CYBATHLON kommen Teams aus der ganzen Welt nach Zürich. Die Site Reports beschreiben die jeweiligen Teams. Zuschauer*innen haben so einen Überblick und die einzelnen Teams können sich miteinander vergleichen und in Kontakt treten. Eine interaktive Weltkarte für den CYBATHLON ist in Arbeit.

Wer oder was ist Young’n’Rising?

Young ‘n’ Rising ist ein von Lernenden geführtes Team, welches für alle Angehörigen der ETH Zürich Dienstleistungen in Form von interdisziplinären Projekten anbietet. Neben dem Ziel, diese Dienstleistungen zuverlässig und in angemessener Qualität zu erbringen, steht für die Lernenden das Sammeln von praktischer Erfahrung und die Erweiterung und Vertiefung ihrer beruflichen Kompetenzen im Vordergrund. Die Lernenden-Firma besteht aus Lernenden der folgenden Berufe:

  • Informatiker/in EFZ
  • Mediamatiker/in EFZ
  • Kauffrau/Kaufmann EFZ
  • Interactive Media Desiger/in EFZ

Young’n’Rising gibt es seit August 2019.Ein Einsatz im Team bei Young’n’Rising ist in mehreren Berufslehren bereits fixer Bestandteil der Ausbildung.

Kontakt

Text und Recherche: Francine Tobler                

Kontakt: Sabine Hoffmann, Dr. Tilo Steiger, Marc Winkler

Posted on
in News, Speicher, Support Tags: , , , , , ,

2 comments on «Die interaktive CS3-Weltkarte von Young’n’Rising»

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.