Meet ETH Scientific IT Services

Scientific IT Services (ID SIS) der ETH Zürich veranstaltet im November zwei Informationsveranstaltungen. Diese Veranstaltungen geben einen Überblick darüber, wie SIS die moderne Forschung durch die Bereitstellung wissenschaftlicher IT Dienstleistungen wie Rechencluster, Forschungsdatenmanagement und Softwareentwicklung unterstützt.

Veranstaltungen

  1. Die erste Veranstaltung findet am Mittwoch, 15. November 2017 im ETH Zentrum statt:
    https://www.ethz.ch/en/news-and-events/events/details.html?eventFeedId=39306
  2. Die zweite Veranstaltung findet am Mittwoch, 29. November auf dem ETH Honggerberg Campus statt:
    https://www.ethz.ch/en/news-and-events/events/details.html?eventFeedId=39307

Beide Veranstaltungen sind auf Englisch.

Themen und Themen

Die Teilnehmenden können in einer einstündigen Sitzung mit Flash-Gesprächen aus erster Hand erfahren, wie SIS einer Reihe von Forscherinnen und Forschern geholfen hat. Dies wird einen Eindruck vermitteln, was SIS ist und was sie machen. Die folgenden Präsentationen beinhalten:

  • Einführung über ID SIS
  • High Performance Computing (HPC) und Big Data Analytics
  • Daten-Visualisierung
  • Forschungsdatenmanagement
  • Kundenspezifische Softwareentwicklung
  • Unterstützung für wissenschaftlichen Code
  • Personalisierte Medizin
  • Daten-Pipelines (z.B. durch Software-Container)
  • Bioinformatik Co-Analyse und HPC-Workflows

Nach diesen Präsentationen wird es eine informelle Kaffeepause geben. Die Stände werden eine Mischung aus Live-Demos und Informationsständen sein und sind eine ideale Gelegenheit für Teilnehmende, sich in entspannter Atmosphäre mit Mitgliedern des SIS-Teams frei über ihre Herausforderungen im wissenschaftlichen Rechnen und in der Forschungs-IT zu unterhalten.

Die Stände konzentrieren sich auf folgende Themen

  • Daten-Visualisierung und High Performance Computing
  • Live Demo des elektronischen Labor-Journals auf Basis von openBIS
  • Live-Demo eines Web-Services, den wir für ein Systembiologieprojekt erstellt haben
  • Training, Beratung und vereinfachter Zugang zum wissenschaftlichen Rechnen

Kontakt

Weitere Informationen zu ID SIS finden Sie unter: sis.id.ethz.ch. Wenn Sie weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an Alex Upton unter: alex.upton@id.ethz.ch.

Weitere Informationen

Posted on
in News, Speicher, Support, Wissenschaftl. Rechnen Tags: ,

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.