Science in Perspective D-GESS

Im Beisein der Rektorin und zahlreicher Vertreterinnen und Vertretern des Departements erfuhr der neue Imagefilm des D-GESS Ende August seine Premiere.

In der festlichen, leider aber auch heissen Aula HG G60 wurde der von den Multimedia Services produzierte Film erstmals öffentlich vorgestellt. Ein würdiger Abschluss eines anspruchsvollen Projekts, das die Neuausrichtung des ehemaligen Pflichtwahlfach der ETH als «Science in Perspective / Wissenschaft im Kontext» in Szene setzt – und dem sperrigen Wort «Wahlpflichtfach» den Garaus macht. Die eher klassischen Statements der Beteiligten über die Forschungsschwerpunkte wurden durch eine moderne Kollagentechnik angereichert, um stilistisch der vom D-GESS gewünschten Musik, einer Interpretation Philip Glass‘, zu entsprechen. Höhepunkt und Abschluss des Films ist dann inhaltlich wie filmisch das Statement der Rektorin, für das wir erstmals mit einer Drohne gearbeitet haben.

Science in Perspective am D-GESS, ETH Zürich

Kontakt und Text

Olaf A. Schulte, ID Multimedia Produktion und Distribution, ID MMS

Posted on
in Multimedia, Drucken, News, Support Tags: , , , ,

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.