IT-Schnupperlehre für Schülerinnen

Neues Angebot «Women’s Edition»: Gestalte die Zukunft als Informatikerin EFZ.

Mehr über den Lehrablauf und den IT-Richtungen an der ETH Zürich erfahren
Mehr über den Lehrablauf und den IT-Richtungen an der ETH Zürich erfahren

Im Rahmen der Berufsorientierung haben junge Menschen die Möglichkeit IT-Luft an der ETH Zürich zu schnuppern. Dies neben viele anderen spannenden Berufen.

In Zusammenarbeit mit dem IT Lehrlabor, der ETH-Berufsbildung und dem Netzwerk «IT-Women@ETH» hat es neu zum ersten Mal zusätzlich zu den gemischten Gruppen auch reine Schülerinnen-Schnupper-Daten gegeben. Zielgruppe sind Schülerinnen in der 1. und 2. Oberstufe.

Informatik heisst kommunizieren

Wer in der IT arbeitet, muss gerne mit Menschen zu tun haben und braucht Fantasie. Wie du? Du möchtest mehr über den Beruf Informatikerin EFZ erfahren und wissen, wie es so ist, an der ETH Zürich eine Lehre zu absolvieren? Perfekt. Mit der Schnupperlehre erhältst du einen umfassenden Einblick in die Tätigkeiten des Berufs und kannst dich mit Lernenden und Mitarbeitenden austauschen. Du kannst ausserdem Arbeiten selbst ausführen und herausfinden, ob deine Fähigkeiten zu den Anforderungen des Berufes passen. Am Nachmittag werden wir dir aufzeigen wie vielfältig die Informatik ist und dazu verschiedene Portraits von Personen aus der Informatik vorstellen. Auch die IT-Frauen an der ETH Zürich möchten dich kennenlernen.

Übersicht der IT-Lehrberufe an der ETH Zürich
Übersicht der IT-Lehrberufe an der ETH Zürich

Schnuppertag für Schülerinnen

Im praktischen Teil am Vormittag hatten die Informatik Lernenden den Lead. Am Nachmittag stellten die IT-Frauen aus dem Netzwerk «IT-Women@ETH» ihren unterschiedlichen Werdegang und Ausbildungsweg vor und gaben einen Einblick in ihre vielseitige Arbeit bzw. welche Berührungspunkte sie mit der IT haben. Dabei wurde schnell klar, es gibt nicht den IT-Beruf, aber unzählige Varianten.

Das Nachmittagsprogramm hat sich an das Informatiktage-Programm «Gesichter in der IT, Block 3» angelehnt.

Programm Schnupperlehre

  • Schnupperlernende lernen Informatik-Fachrichtungen kennen.
  • Praktische Arbeiten – Raspberry Pi installieren, Programmieren mit dem Raspberry Pi
  • Python-Grundlagen kennenlernen
  • Roundtable mit Frauen aus der IT
    • D-ERDW SED
    • HK Digital & Medien
    • NEXUS
    • ID Scientific IT Services
    • ID Infrastructure
    • ID Head Office

Feedback

  • Vielen Dank nochmals. Der Schnuppertag hat mir sehr gut gefallen und wird mir auf jeden Fall in Erinnerung bleiben.
  • Ich fand den Vormittag spannend, weil der Raspberry PI für mich neu war. Ich konnte mir sogar im Nachgang recht viele Sachen dazu merken.
  • Die 2 Lehrlinge am Vormittag haben alles sehr gut erklärt und waren auch sehr freundlich und nett.
  • Der Nachmittag mit dem Round Table der Frauen war auch sehr spannend, weil man sehen konnte, dass es verschiedene Wege gibt, bis man schlussendlich den Beruf des Informatikers ergreift.
  • Der Vormittag war für mich super. Das mit dem Raspberry Pi war sehr spannend. Vor allem weil wir selbst herausfinden durften, wie es ging.
  • Das war mein erstes Mal, bei der ETH zu schnuppern. Ich fand alle Aufträge sehr interessant, besonders toll fand ich, mit dem Raspberry-Pi zu arbeiten. Den Nachmittag Roundtable mit den Frauen fand ich sehr toll. Interessant, dass manche Frauen die Informatik-Berufe langweilig fanden, bis sie es ausprobiert hat. Es hat mich motiviert, mich über verschiedene Informatik-Berufe zu informieren, bis ich etwas finde, was mir passt.

Links

Kontakt

  • Marc Winkler und Martin Schneider, IT Lehrlabor
  • Sabine Hoffmann, ID PR & Kommunikation, Initiatorin & Enablerin IT-Women@ETH

Posted on
in News, Support Tags: , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.