Kategorie: IT-Sich

Making-of Newsletter inside|out Nr. 20

«Wissen, was in Sachen IT an der ETH Zürich läuft»: Der 20. Newsletter inside|out ist online.

Jedes Mal die gleichen Fragen zu lösen: Welches Icon zeigen wir im Hintergrund der Bilder? Welches passt zu welchem Thema?
Jedes Mal die gleichen Fragen zu lösen: Welches Icon zeigen wir im Hintergrund der Bilder? Welches passt zu welchem Thema?
Read more

Posted on ,

Das Information Security Officer-Netzwerk (ISO)

Die Schulleitung der ETH Zürich hat die Weisung «Informationssicherheit an der ETH Zürich» verfügt, welche am 1. Mai 2018 in Kraft getreten ist.

Read more

Posted on ,

Durch die Zeiten der Technik

Das 21. Jahrhundert hat so einiges zu bieten – Smartphones, Navigationsgeräte, Glasfaserinternet und vieles mehr. Solche Meilensteine der Technik haben auch die Organisation innerhalb der Informatikdienste erheblich erleichtert. Wissen Sie noch, wie es war, als man brieflich Anträge auf Rechenzeit an der ETH stellen musste? Früher mühsamer Alltag, heute glücklicherweise eine Seltenheit.

Read more

Posted on , 2 Comments

Datensicherheit für vertrauliche Forschungsdaten

Leonhard Med ist eine sichere, leistungsstarke und vielseitige Daten- und Rechenplattform für die Forschung an vertraulichen Daten.
Aber zuerst die Frage: Sind Sie sicher, ob alle Ihre Forschungsdaten öffentlich oder ob einige Daten vertraulich sind?

Read more

Posted on ,

openBIS UGM 2019

Das openBIS Benutzer-Gruppenmeeting (Englisch: User Group Meeting oder «UGM») 2019 fand am 18. und 19. Juni an der ETH Zürich statt.

Read more

Posted on ,

ETH-Passwörter: Erklärvideos

Seit dem 15. April 2019 hat sich das Look & Feel hinsichtlich der Administration der Passwörter für die ETH-Angehörigen geändert. Neu gibt es das ETH Web Center u.a. mit der Passwort-Verwaltung.

Read more

Posted on ,

Neuer CISO an der ETH Zürich

Dr. Domenico Salvati ist der neue CISO der ETH Zürich.

Domenico Salvati ist seit Anfang April 2019 in der Rolle des CISOs (Chief Information Security Officer) bei der ETH Zürich angestellt. Die Rolle des CISOs existiert an der ETH schon seit geraumer Zeit und wurde bisher vom jeweiligen Leiter Informatikdienste bzw. von Dr. Rui Brandao wahrgenommen. Mit dem Inkrafttreten der Weisung «Informationssicherheit an der ETH Zürich» (ca. April 2018) wurde klar, dass die darin spezifizierten Aufgaben, Rechte und Pflichten des CISOs das Zeitbudget des Leiters Informatikdienste sprengen würden.

Read more

Posted on , 1 Comment

Tipp: Private Termine in Outlook (Exchange)

Viele Personen benutzen die Möglichkeit einen Termin als «Privat» zu markieren, um die Inhalte zu schützen. Vorsicht aber wenn Rechte auf einem Kalender vergeben wurde. Einzelne Clients ignorieren privat markierte Termine.

Read more

Posted on ,

Die Informatikdienste erhalten den sichersten USB-Stick

Die 6. Klasse der Schule Fehraltorf haben die Informatikdienste mit einem ganz besonderen Geschenk überrascht: Einen gebastelten USB-Stick mit starken Daten.

Im Rahmen der Informatiktage Intermezzo 2019 haben die Informatikdienste zwei Workshops für Schulklassen angeboten.

  • Schülerinnen und Schüler entdecken Informatik an der ETH (ID-Blog)

Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerin und Betreuerin waren so begeistert, dass Sie zum Dank einen USB-Stick aus Karton gebastelt haben. Dieser hatte sogar die gleiche Farbe Orange wie die abgegebenen Sticks.

Read more

Posted on , 1 Comment