Supercomputing Conference 14 – Schweizer Stand

Gäste an der Eröffnungsparty
Gäste an der Eröffnungsparty

Die jährliche Supercomputing Conference (SC) ist eine einzigartige Versammlung von Personen aus dem HPC (High Performance Computing) Bereich aus aller Welt. Die diesjährige Konferenz, SC14, wird in New Orleans abgehalten. Die Supercomputing ist eine Konferenz bei der sich ein grosser Teil derjenigen treffen, die in HPC involviert sind. So treffen sich in New Orleans, Wissenschaftler, Softwareentwickler, HPC-Ingenieure, Systemspezialisten, Hersteller und viele andere an ein und derselben grossen Konferenz. Alles in allem haben sich über 12’000 Frauen und Männer in der Hauptstadt des Jazz versammelt, um ihr Wissen auszutauschen, neue Ideen zu sammeln und ihre Netzwerke in der Community zu erweitern.

Aufbau des Standes - auch eine Teambuilding-Erfahrung
Aufbau des Standes – auch eine Teambuilding-Erfahrung

Neben den üblichen Keynotes, Preisverleihungen und Präsentationen von wissenschaftlichen Resultaten beherbergt die Supercomputing auch eine grosse Ausstellung. An dieser Ausstellung präsentieren sich Computer-Hersteller, Softwarefirmen, Forschungszentren, Universitäten und HPC-Provider aus aller Welt. Zum vierten Mal ist hpc-ch, die Vereinigung der Schweizer HPC-Provider, mit einem eigenen Stand an der Ausstellung präsent. Das Ziel der Schweizer Präsenz an der Konferenz ist zu zeigen, dass die Schweiz eine wichtige Rolle im HPC-Bereich spielt. Dies sollte dazu beitragen, die Sichtbarkeit unserer universitären Institutionen und der erzielten Resultate zu erhöhen, potentielle Studierende und Mitarbeitende anzuziehen und die Zusammenarbeit mit den kommerziellen und nicht-kommerziellen HPC-Organisationen in aller Welt zu stärken.

Der Stand ist vollständig aus Karton
Der Stand ist vollständig aus Karton

The annual Supercomputing Conference (SC) is a unique gathering of HPC (high performance computing) folks all over the world. This year’s conference, SC14, is held in New Orleans. Supercomputing is a conference where almost all distinct people in the field of HPC meet. Thus in New Orleans, scientists using HPC, software developers, HPC engineers, system specialists, vendors and many more are united in one big conference. Overall about 12,000 women and men are meeting in the capital of jazz to exchange their knowledge, getting new ideas and improving their social contacts within the community.

Martin und Thomas Meurer, die Direktoren der europäischen ISC.
Martin und Thomas Meurer, die Direktoren der europäischen ISC.

 

Von den letzten Jahren her ist der Schweizer Stand bereits dafür bekannt, Espresso und Schokolade abzugeben. Für dieses Jahr hat hpc-ch, unter der Anleitung von Michele de Lorenzi vom CSCS, einen völlig neuartigen Stand aufgebaut. Das Standdesign lehnt sich an das House of Switzerland an. Der Stand ist vollständig aus recyceltem Karton gefertigt. An der Eröffnungsparty der Ausstellung gehörte der Schweizer Stand zu den Attraktionen in der riesigen Ausstellungshalle.

Links

 

Posted on
in News, Speicher, Wissenschaftl. Rechnen Tags: , , , , ,

1 comment on «Supercomputing Conference 14 – Schweizer Stand»

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.