Videostudio der ETH Zürich

In Anwesenheit der Rektorin, zahlreicher Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulkommunikation, des LET und der Informatikdienste wurde das Videostudio am 28. September 2016 offiziell eröffnet. Gemeinsamer Tenor der  kurzen Ansprachen war die feste Überzeugung, dass die Bedeutung und die Menge von Videoinhalten weiterhin zunehmen werden und die Einrichtung einer entsprechenden Produktionsinfrastruktur daher zur rechten Zeit käme.

Zahlreiche Produktionsoptionen für unterschiedliche Anwendungen

Im Anschluss bot ID MMS eine kleine Übersicht der Produktionsoptionen des Studios, die wir dank der freundlichen Unterstützung der Rektorin auch unmittelbar erproben konnten:

  • Personenvideos: Statements, Interviews, Gespräche mit bis zu vier Personen und mehreren Kameras.
  • Inhaltsvideos: Lehr- und Lernvideos v.a. für den Bereich E-Learning (MOOC, TORQUE)
  • Objektvideos: Aufwändige/hochqualitative Aufnahme von Gegenständen

Videostudioeröffnung

In allen Varianten können wir auf eine Corporate Horizont (vgl. Bild), einem schwarzen und einen weissen Horizont zurückgreifen, wobei Letzterer in (fast) beliebigen Farben gestaltet werden kann. Ergänzend wurde der Greenscreen (Wikipedia: Bluescreen-Technik) vorgeführt, der das Leistungsspektrum des Videostudios abrundet. Dieses sollte die Anforderungen der akademischen Kundinnen und Kunden (E-Learning, Wissenschaftskommunikation, Dokumentation etc.) mit wenigen Ausnahmen abdecken.

Nutzungsbedingungen und Kontakt

Das Videostudio ist ab sofort über den Studioleiter Martin Wieser (E-Mail: wiesemar@id.ethz.ch, Telefon +41 44 633 43 28) buchbar, gerne auch für eine Besichtigung oder einen Test der Produktionsoptionen. Diese können vorgängig auf der Webseite des Videostudios der ETH Zürich eingesehen werden, ebenso die Nutzungsbedingungen.

Einen guten Eindruck des bereits seit der Inbetriebnahme im Frühjahr vollzogenen Produktionsalltags bieten auch die Artikel in ETH life September 2016 (in Deutsch) bzw. in Englisch.

Tag der offenen Tür

Und schliesslich bietet sich am 2. November für alle Angehörigen der ETH die Möglichkeit, das Studio an einem Tag der offenen Tür kennenzulernen, Anmeldungen gerne an schulte@id.ethz.ch (9-16 Uhr). Wir würden uns freuen, Sie begrüssen zu dürfen!

 

ID Multimedia Services – Informatikdienste | Services & Ressourcen | ETH Zürich

Videostudioeröffnung

 

Posted on
in Multimedia, Drucken, News, Support Tags: , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.