Category: Support

ID Service Desk News

Der ID Service Desk eröffnet zum Semesterstart zum ersten Mal einen temporären Pop-Up Schalter im Hönggerberg und ist generell neu früher telefonisch erreichbar.

Read more

Posted on ,

IT Poetry Slam im Rahmen der Informatiktagen Intermezzo 2019

Auch in diesem Jahr engagieren sich das ETH-Department Informatik mit Sandra Herkle & Team sowie die Informatikdienste der ETH Zürich mit Sabine Hoffmann & dem IT Lehrlabor bei den Informatiktagen Intermezzo 2019 mit Programmen für Schulklassen und Lehrpersonen.

https://informatiktage.ch/profile/eth-zurich/

Tipp IT Poetry Slam

Anstatt der bisherigen Informatiktage gibt es dieses Jahr ein Intermezzo mit Workshops für Schulklassen und am Freitagabend für alle mit IT Poetry Slam.
Der Vorverkauf ist geöffnet (Tickets zu CHF 15.-)

Read more

Posted on ,

Interview mit Dordaneh Arangeh, Sektionsleiterin IT Procurement und Portfolio

«Mit voller Innovationskraft voraus!» Titelstory des Magazins «Die Wirtschaftsfrau» / die-wirtschaftsfrau.ch | vom 22.01.2019

Dordaneh Arangeh, Sektionsleiterin IT Procurement & Portfolio (ID PPF) hat in einem Interview des Magazins «Die Wirtschaftsfrau» Rede und Antwort gestanden. Zitat Redaktion «Ihre einzigartige Persönlichkeit spiegelt sich in ihrem Lebenslauf wieder. Mit einer grossen Portion Durchhaltevermögen schaffte sie den Weg bis ganz nach oben».

Die Wirtschaftsfrau Ausgabe Nr. 7 / 2019
Die Wirtschaftsfrau Ausgabe Nr. 7 / 2019
Read more

Posted on ,

Kontakt über Mittag goes Duckietown

Am 30.01 war es wieder soweit: Kontakt über Mittag. Dieses Mal durften sich 20 Leute im Kontext eines Besuches bei Duckietown kennenlernen, eine Stadt, in welcher Roboter autonom in einem selbstgebauten Strassensystem umherfahren. Geleitet wurde der Besuch von Dr. Jacopo Tani, der uns mit einer Präsentation auf eine Zeitreise mitgenommen hat, zurück zur Entstehung der autonomen Enten am MIT (Amerika). Dies geschah circa vor zwei Jahren und seitdem wurde das damalige kleine Projekt immer grösser und hat jetzt Standpunkte und Interessanten auf der ganzen Welt.

Read more

Posted on ,

Einführung des Veranstaltungskalenders Version 2018.1

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Services arbeitet ID SWS an einer Neuimplementierung des Veranstaltungskalenders der ETH Zürich. Ziel aus Sicht der Auftraggeberin ist, alle Komponenten des Gesamtsystems mit höchsten Ansprüchen an Benutzerfreundlichkeit und mit modernen Gestaltungsmitteln neu aufzubauen. Dieses Ziel soll in 3 Jahresetappen erreicht werden, deren erste sich vor allem der Präsentation der Veranstaltungen in AEM (ETH-Webseite) und auf Informationsbildschirmen widmete und am 13. Dezember 2018 erfolgreich eingeführt werden konnte. Read more

Posted on ,

Einführungs- und Abschiedsvorlesungen digitalisiert

Einführungs- und Abschiedsvorlesungen: Digitalisierung von Altbeständen abgeschlossen.

Nach mehr als fünf Jahren haben die Multimedia Services das zuletzt nunmehr während der vorlesungsfreien Zeiten vorangetriebene Projekt einer Digitalisierung der (halb-)analogen Videosammlung der ETH-Bibliothek abgeschlossen: Was mit der Einrichtung einer «Digitalisierungs-Station» von VHS-, DV- und DAT-Geräten begann, mit Synchronisierungsproblemen zu kämpfen hatte, zwischenzeitlich zugunsten einer Migration des Video Management Systems auf Eis gelegt wurde und dann noch genehmigungsrechtliche Hürden überwinden musste, ist nun endlich unter http://www.video.ethz.ch/speakers/lecture.html zu besichtigen: Eine komplette Sammlung der an der ETH Zürich aufgezeichneten Einführungs- und Abschiedsvorlesungen. Read more

Posted on ,

Making-of Newsletter inside|out Nr. 17

IT News an der ETH Zürich – «Wissen, was an der ETH Zürich in Sachen IT läuft»: Der 17. Newsletter inside|out ist online.

So sieht das Ergebnis aus, aber ein langer Weg lag davor. Read more

Posted on ,

polybox – neu kollaborativ an Dokumenten arbeiten

Die polybox ist der etablierte Cloudspeicherdienst der ETH Zürich. Sie ermöglicht nun auch die synchrone (oder auch asynchrone) Online-Zusammenarbeit für alle ETH-Angehörigen. Neben dem gewohnten Online-Speichern und Teilen von Dokumenten ist nun auch das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten im Webbrowser möglich.

Auslöser für die neuen Funktionalitäten war die Nachfrage seitens der Abteilung Lehrentwicklung und -technologie (LET). Das LET wollte den Studierenden eine Möglichkeit zur Online-Zusammenarbeit bieten. Nach einer erfolgreichen Proof of Concept Phase (polyboxEdu) sind die Online-Office-Funktionalitäten nun dauerhaft auf der polybox verfügbar. Read more

Posted on , 4 Comments

Videokonferenz: Do it yourself. Aber besser.

Seit vielen Jahren bieten die ID Multimedia Services Videokonferenzen in speziell ausgestatteten und betreuten Räumen an. Dies an den Standorten Zentrum (HG, LEE) und Hönggerberg (HCI, HIT). Ein qualitativ hochwertiger Dienst, der rege genutzt wird.

Gerade in der Wissenschafts-Community hat die Videokonferenz am Arbeitsplatz einen hohen Stellenwert, weil sie schnell und spontan durchgeführt werden kann. Das Laptop- und Desktop-orientierte «Do-it-yourself-Videoconferencing» hat grosse Verbreitung gefunden. Dabei wird der persönliche Laptop bzw. Desktop-PC mit eingebauter oder externer Kamera und Mikrophon sowie individueller Software am Arbeitsplatz oder im Sitzungszimmer benutzt.

Read more

Posted on ,

PROTECT YOUR BRAINWORK. – Protect your Devices

Die neue IT-Sicherheits-Kampagne ist gestartet – «Protect your Devices» mit dem Fokus «Diebstahl verhindern – Schaden vermindern».

Fotos, Abschlussarbeiten, E-Banking – mobiles Arbeiten überall und zu jeder Zeit gehört längst zum Alltag. Dafür besitzen die meisten Benutzerinnen und Benutzer mehrere Geräte: ein Smartphone, ein Tablet, einen Laptop. Es lohnt sich, diese Geräte gut vor Diebstahl oder fremdem Zugriff zu schützen, denn mit unsicheren Geräten gefährden Sie auch Ihre Daten. Informationssicherheit beginnt beim Endgerät. PROTECT YOUR BRAINWORK. Read more

Posted on ,