Skitourenbericht

Von Elm auf einem Strässchen zum Raminer Stäfeli (1314 m). Weiter auf dem Strässchen durch den Gampedrun Wald nach Mittler Stafel der Alp Gampedrun. In Richtung NE über den Steilhang gegen P. 2114 und zum Fanenfurggeli (2142 m). Dann über den S-Grat auf den Gipfel. Oder einfach der Spur nach zum Ameisiberg.

Leave a Reply

Your email address will not be published.