2 thoughts on “Empfangskomitee für Christoph Meili

  1. Naja, ob das Bankgeheimnis wirklich abgeschafft gehört? Wieso schaffen wir nicht noch gleich die anderen Persönlichkeitsrechte der Weltenbürger ab – wie es z.B. schleichend in DE geschieht? Oder soll man etwa glauben, dass die Überwachung und Löschung von Streik-Emails bei der Deutschen Bahn zufällig passiert ist? (siehe http://www.welt.de/wirtschaft/article3460162/Deutsche-Bahn-gibt-Loeschung-von-Streik-Mails-zu.html)
    DE entwickelt sich immer mehr zu einer neuen DDR! Und die USA haben übrigens nicht weniger Dreck am Stecken als wir: http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Die-uebelste-Steueroase-sind-die-USA/story/16341721

    Mit der Geschwindigkeit, wie wir uns auf den gläsernen Bürger zubewegen, nimmt es mich nur wunder, wann wieder Fichen angelegt werden…

    Like: Thumb up 0

  2. Ok, lieber Mattse, ich bin für das Bankgeheimnis. Unter der Bedingung, dass ich der Bankier bin: Der Kunde kommt – und gibt mir Geld. Wenn er morgen wieder kommt: “Ich weiss von nichts.”

    Like: Thumb up 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.