FIM Konferenz: Groups, spaces, and geometries in honour of Alessandra Iozzi

Ergänzend zur FIM-Konferenz: Groups, spaces, and geometries in honour of Alessandra Iozzi stellt die MathBib vom 14. bis 27. Januar 2019 eine Reihe von Büchern zur Ansicht bereit. Folgende Werke sind ausgestellt (nicht ausleihbar):

Ausstellung Felix Hausdorff

Die MathBib widmet ihre Herbst-Ausstellung dem vor 150 Jahren geborenen, deutschen Mathematiker Felix Hausdorff (1868-1942). Der in Leibzig geborene Mathematiker und Literat gilt als Mitbegründer der allgemeinen Topologie. Die folgende Auswahl an Büchern steht zur Ansicht bereit (nicht ausleihbar):

FIM-Konferenz: PDEs and geometric measure theory

Ergänzend zur FIM-Konferenz: PDEs and geometric measure theory stellt die MathBib vom 22. Oktober bis 2. November 2018 eine Reihe von Büchern zur Ansicht bereit. Folgende Werke sind ausgestellt (nicht ausleihbar):

 

Ausstellung Fields Medaillen

Ausstellung Fields MedailleAlessio Figalli, Professor am Departement Mathematik, hat für seine herausragenden Leistungen in der mathematischen Forschung die Fields-Medaille erhalten. Alessio Figalli ist neben Peter Scholze, Kurde Caucher und Akshay Venkatesh einer von vier Preisträgern, die am 1. August 2018 von der Internationalen Mathematischen Union am Internationalen Mathematikerkongress 2018 (ICM 2018) in Rio de Janeiro mit der Fields-Medaille ausgezeichnet wurden. Aus diesem Anlass widmet die MathBib ihre nächste Ausstellung den vier Fields-Medaillisten.

Alessio Figalli

Caucher Birkar

Peter Scholze

Akshay Venkatesh

Ausstellung Kurt Gödel

Die MathBib widmet ihre Sommer-Ausstellung dem vor vierzig Jahren verstorbenen, österreichisch-amerikanischer Mathematiker Kurt Gödel (1906-1978). Der in Brünn geborene Mathematiker und Philosoph arbeitete vor allem auf dem Gebiet der Logik. Die folgende Auswahl an Büchern steht zur Ansicht bereit (nicht ausleihbar):