Posts Tagged ‘Moodle’

Zusammenfassung (I): Analysis-Kurse

Donnerstag, August 14th, 2008

Für die von uns betreuten Kurse möchten wir zur Orientierung in folgenden Semestern den Einsatz jeweils in einem pdf-Dokument zusammenfassen, mit Beschreibungen:

  • zu allgemeinen Informationen,
  • der LEMUREN-Dienstleistungen und
  • organisatorischer Fragen.

Den Anfang bilden die Analysis-Vorlesungen:

Evaluation: Teilnehmer in Moodle-Kursen FS 2008

Donnerstag, August 14th, 2008

Die aktuellen Teilnehmerzahlen in den LEMUREN-Kursen im FS 2008 sind:

Im Meta-Moodle-Kurs, welcher alle LEMUREN-Kurse integriert, sind derzeit 660 Teilnehmer eingeschrieben.

Erstellen von MC-Tests in Moodle: PHP-Filter

Dienstag, August 5th, 2008

Auf der Seite Erstellen von MC-Tests in Moodle beschreiben wir ein Verfahren zur Erstellung von MC-Tests in Moodle, welches sich im Laufe des Projekts bisher etabliert hat.

Grundsätzlich sind zwei Varianten möglich:

1. Sie geben die Fragen per Browser-Interface direkt in Moodle ein.

2. Sie schreiben den Test mittels LaTeX, und wir importieren diesen dann in Moodle.

Die zweite Möglichkeit hat den Vorteil, dass die Quellen auch direkt in ein pdf-Format übersetzt werden können, für einen Test:

  • zur Verteilung und Bearbeitung
  • mit Lösungen oder
  • mit Rückmeldungen.

Eingabe direkt in Moodle

In Ihrem Moodle-Kurs finden Sie unter „Administration“ den Link „Fragen“. Dort können Sie problemlos neue Fragen hinzufügen.
Für die Eingabe mathematischer Formeln benutzen Sie bitte als Syntax: $$E=mc^2$$

Eingabe in LaTeX

Wir haben ein paar LaTeX-Befehle programmiert, die Ihnen das Erstellen des Tests erleichtern und uns gleichzeitig den Import in Moodle ermöglichen. Sie können sich also voll auf die Frageninhalte konzentrieren.

Import LaTeX –> Moodle

Der Import nach Moodle erfolgt über einen PHP-Filter, der sich momentan noch in der Entwicklungsphase befindet. Dieses Programm übersetzt Ihre LaTeX-Vorlage in eine MoodleXML-Datei, welche dann direkt nach Moodle importiert wird. Eine (technische) Überprüfung der Fragen im Browser ist dereit unbedingt notwendig, daher gehört der Importvorgang auch zu unseren Dienstleistungen. Die Benutzung des Filters steht jedoch jedermann offen.

Export Moodle –> LaTeX

erlaubt der Filter auch.

Sammlung

Zugriff auf die Sammlung erhalten Sie über die Registrierungseite.

Nachricht vom NET: Moodle 1.9.1 update

Mittwoch, Juli 9th, 2008

Die Aufdatierung der Open-Source Lernplattform Moodle auf die Version 1.9.1 ist geglückt.

Mit der neuen Version wird Moodle noch zuverlässiger. Es werden viele Softwarefehler behoben und zudem sind neue Funktionen verfügbar.

Folgende Änderungen sind von allgemeinem Interesse:

– Neue grafische Erscheinung (ethz_neu-Theme). Das bisherige ETH-Theme (ethz) ist weiterhin verfügbar und kann in den Kurseinstellungen angewählt werden. Wir empfehlen jedoch die Verwendung des neuen Standard-Layoutes (ethz_neu-Theme)

– Die Bewertungen (Gradebook) erfuhren viele Neuerungen. So ist es z.B. möglich, bei den Bewertungen Spalten hinzuzufügen und deren Inhalt durch Eingabe von Formeln automatisch berechnen zu lassen.

– Sie können in den Kurseinstellungen Ihren Kurs für Gäste zugänglich machen. Gäste können dann ohne Zugangsdaten in Ihren Kurs schauen. Gäste haben keine Schreibberechtigung im Kurs.

– Wenn ein Test beendet ist, zeigt Moodle beim Feedback zu MC-Fragen die Rückmeldungen zu allen Optionen an, also auch die Rückmeldungen zu Optionen, die vom Studierenden gar nicht angewählt wurden.

Einen Überblick über neue Funktionen finden Sie unter der URL
http://docs.moodle.org/en/Release_Notes#Moodle_1.9

Nachricht vom NET (III)

Dienstag, Juli 8th, 2008

Der Moodle-Server unter der URL https://moodle.net.ethz.ch ist heute

Dienstag, 8. Juli zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr zeitweise offline.

Moodle erfährt ein Update auf die Version 1.9.1

Veröffentlichung der Anbindung von Mumie an Moodle

Mittwoch, Juni 4th, 2008

Mitte Mai 2008 wurde die Anbindung der Mumie an Moodle veröffentlicht. In einer ersten Phase ist sie für die Studenten, welche den Lineare Algebra-Kurs in Moodle benutzen, verfügbar.

Merkmale:

  • Dozenten und Kursersteller können mit einer neu erstellten Aktivität Mumie-Kurse an Moodle anbinden.
  • Die Studenten werden aus Moodle automatisch in die Mumie übertragen.
  • Der angebundene Mumie-Kurs und die dazugehörenden Aufgaben sind in Moodle integriert.
  • Vereinfachte Navigation: Die einzelnen Mumie-Aufgaben können direkt in Moodle bearbeitet werden.
  • Für die Mumie ist keine zusätzliche Anmeldung mehr nötig.

Übersichtsseite der Mumie-Kurs-AktivitätMumie-Aufgabe integriert in Moodle

Die Anbindung ist durch eine Aktivität in Moodle realisiert („Mumie-Kurs-Aktivität“). Mit der Aktivität kann ein ganzer Mumie-Kurse an Moodle angebunden werden. Die Kommunikation zwischen Moodle und der Mumie erfolgt über eine Abstraktionsschicht, welche Webservices anbietet. Alle Daten werden über diese Abstraktionsschicht aus der Mumie gelesen und in die Mumie geschrieben.

TeX-Filter jetzt noch besser

Mittwoch, April 9th, 2008

Dank einem Tipp von Simon Knellwolf ist es uns gelungen, den TeX-Filter in Moodle zu verbessern. Die Formeln werden nun grafisch feiner dargestellt und sehen besser aus.

Wir haben ebenfalls die neue Version des jsmath-Filters  installiert. Dieser steht nun auch zur Verfügung. Der Tex-Filter wird mit den Anfangs- und Endzeichen $$ … $$, der jsmath-Filter mit dem Anfangs- und Schlusszeichenzeichen \( … \) aktiviert.

Moodlemoot 08

Mittwoch, März 5th, 2008

Wie das NET schon in einem Beitrag, welcher dann verschwunden ist, berichtete:

Nächste Woche nehmen LEMUREN und NET mit jeweils einem Kurzvortrag an der Moodlemoot-Konferenz 2008 in Heidelberg teil.

Simon beschreibt, wie wir in unserem Projekt mit folgenden Herausforderungen umgegangen sind, und welche Erfahrungen wir gemacht haben:

  • Darstellung mathematischer Formeln im Internet (unabhängig von Plattform und Browser),
  • automatisierte Überprüfbarkeit mathematischer Inhalte,
  • Erstellung wiederverwendbarer (notationsunabhängiger) E-Learning Komponenten.

Der Vortrag des NET ist technischer Natur:

Oliver und Marco geben einen Einblick in den Aufbau einer Abstraktionsschicht und führen deren Funktionsweise vor. Dabei diskutieren sie speziell die Integration von Lerninhalten aus der MUMIE in einen Moodle-Kurs. An diesem Beispiel soll die Verwendbar- und Anpassbarkeit der Abstraktionsschicht zur Anbindung von weiteren Applikationen an Moodle erörtert werden.

Nachricht vom NET (II)

Montag, Februar 11th, 2008

Die Systemarbeiten am Moodle-Server sind geglückt. Der Moodle-Server unter der URL http://moodle.net.ethz.ch steht Ihnen ab sofort wieder zur freien Verfügung.

Sie werden bemerken, dass wir der Moodle-Portalseite unter der URL http://moodle.net.ethz.ch ein neues Design verpasst haben. Die Moodle-Portalseite soll weiterhin die neusten Informationen zu Moodle beinhalten und als Einstiegsseite in Moodle dienen.

Da Moodle 1.9 immer noch im beta-Status ist, konnten wir zu Semesterbeginn keine neue Version von Moodle installieren. Wir erwarten sehnlichst die Version 1.9.1. Wenn diese Version noch vor den Osterferien bereitgestellt wird, werden wir in der Ferienwoche eine Aufdatierung durchführen.

Nachricht vom NET

Sonntag, Februar 10th, 2008

Der Moodle-Server unter der URL http://moodle.net.ethz.ch/ ist am Montag, 11. Februar 2008 zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr zeitweise offline.

Wir bitten Sie, während dieser Zeit **keine Arbeiten in Ihren Kursen in Moodle** auszuführen.