Stefano Franscini: Erster Tessiner Bundesrat und Mitbegründer des  Polytechnikums

Stefano Franscini: Erster Tessiner Bundesrat und Mitbegründer des Polytechnikums

Stefano Franscini (1796-1857) gilt als bedeutendster Staatsmann des Tessins im 19. Jh. Er wurde 1848 erster Tessiner Bundesrat des neu gegründeten Bundesstaates; war ein Bildungspionier und grosser Förderer der Tessiner Volksschule; er organisierte 1850 die erste Volkszählung der Schweiz und war Wegbereiter des 1860 geschaffenen Eidgenössischen Statistischen Amtes.

Read more

Prophylaktische Fluchthilfe und die Anfänge der Informatik an der ETH

Prophylaktische Fluchthilfe und die Anfänge der Informatik an der ETH

1949 sandte der Präsident des Schweizerischen Schulrats einen Brief an den Grenzschutz mit der Bitte, einen deutschen Ingenieur und seine engsten Mitarbeiter gegebenenfalls die Grenze zur Schweiz passieren zu lassen. Was steckt hinter diesem Schreiben und was hat es mit den Anfängen der Informatik an der ETH Zürich zu tun? Read more

Mühleberg – ein Kernkraftwerk geht vom Netz

Mühleberg – ein Kernkraftwerk geht vom Netz

Am 20. Dezember 2019 wird mit einigem Pomp und viel Aufmerksamkeit das Kernkraftwerk Mühleberg abgeschaltet. Über seine knapp 50jährige Betriebsdauer hinaus geben Archive Einblick in die bewegte Geschichte dieses Atomkraftwerks, das Ringen um Sicherheit, Betriebsbewilligungen und Alternativen für die Zeit nach der Abschaltung. Read more