Entdecken Sie die Welt des Alpinismus und der alpinen Forschung!

Entdecken Sie die Welt des Alpinismus und der alpinen Forschung!

Das Hochschularchiv hat auch während der Pandemie wertvolle und spannende Neuzugänge zu verzeichnen. Besonders interessant ist dabei das historische Archiv der Schweizerischen Stiftung für Alpine Forschung (SSAF). Read more

e-maps – Digitale Karten für Öffentlichkeit, Forschung und Lehre

e-maps – Digitale Karten für Öffentlichkeit, Forschung und Lehre

In Kürze wird an der ETH-Bibliothek das Pilotprojekt «e-maps» abgeschlossen. Das Projekt legt den Grundstein, elektronische Karten zu erwerben und diese Karten für Öffentlichkeit, Forschung und Lehre zur Verfügung zu stellen. Aber nicht nur neue digitale Karten sollen präsentiert werden, auch die älteren, georeferenzierten Karten aus dem Bestand der ETH-Bibliothek sind Teil des Projekts. Erste Ergebnisse des Projekts sind seit dem 1. April sichtbar.

Read more

Frankenstein im East River – Der Bau der Brooklyn Bridge in der Darstellung von Samuel W. Green (1883)

Frankenstein im East River – Der Bau der Brooklyn Bridge in der Darstellung von Samuel W. Green (1883)

New York is a business city ; Brooklyn is a city of homes. Of what use is a prosperous business unless a man has a happy home to go to when business is over for the day, which he may beautify with the gains of business, and where he may treasure up all that makes life desirable or business necessary? (Werbeanzeige am Ende des Bandes)

Read more
Forschungsdaten auf der Karte: Albert Heim und der ersten Alpenüberflug

Forschungsdaten auf der Karte: Albert Heim und der ersten Alpenüberflug

Auf Anregung von Professor Albert Heim organisierte der berühmte Schweizer Luftfahrtpionier Eduard Spelterini (1852-1831) die erste Ballonfahrt über einen Teil der Alpen, wobei dieses Projekt von Anfang an im Dienste der Forschung stand. Neben dem Kapitän Spelterini, der nicht nur das Fahren des Ballons sondern auch die Rolle des Fotografen übernommen hat, haben sich Albert Heim und der Meteorologe Julius Maurer an der wissenschaftlichen Ballonfahrt beteiligt. Read more

Geologische Kartenskizze Schottlands

Geologische Kartenskizze Schottlands

Das Geschenk eines Exemplars der ersten geologischen Kartenskizze Schottlands von 1861 zeigt den regen wissenschaftlichen Austausch zwischen den führenden Geologen ihrer Zeit. Aber der Besuch des Urhebers der Karte in der Schweiz hätte fast dazu geführt, dass sich die Theorie der sogenannten “Glarner Doppelfalte” nicht in der Geschichte der Entstehung der Alpen hätte etablieren können.

Read more

Von der Geologie zur Pharmazie: Geognostische Karte des Kantons Basel

Von der Geologie zur Pharmazie: Geognostische Karte des Kantons Basel

Vor 200 Jahren erstellte der Schweizer Naturforscher Peter Merian die erste geologische Karte Basels. Dieses Werk ist aber nicht nur für die Geschichte geologischer Karten in der Schweiz relevant, sondern auch für die heute bedeutendsten Wirtschaftszweige Basels: Chemie und Pharmazie.

Read more

Stadtpläne in der DDR

Stadtpläne in der DDR

In der Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 65(5-6) S.289-299, Dez., 2018 erschien ein Artikel von Gerald Noack mit dem Titel „Weiße Flecken und krumme Touren : Geheimhaltung und Manipulationen in touristischen Karten der DDR

Der Autor, Kartograph und Kartenhistoriker, in der DDR aufgewachsen, beschreibt mit zahlreichen Beispielen, wie aus Gründen der Staatssicherheit, der Inhalt der touristischen Karten verändert wurde.

Read more