Schaltjahrkinder 1956

Auf dem Bild sind zwei Säuglinge abgebildet, die gemäss Kalenderblatt, das eine Säuglingsschwester in die Kamera hält, am Mittwoch 29. Februar geboren wurden.

 

Candid Lang: Schaltjahrkinder 1956. Com_M05-0142_0005

Gemäss Originalcouvert mit der Aufschrift „Schaltjahrkinder 1956“, in dem sieben Schwarzweiss-Mittelformat-Negative (6 x 6 cm) zu diesem Thema aufbewahrt werden, wurden die Bilder 1956 von einem Herrn Lang aufgenommen.

Originalcouvert mit Mittelformat-Negativen

Die Bilder sind Bestandteil des Archivs der Fotoagentur Comet Photo AG. Vermutlich sind sie in einer Klinik in Zürich entstanden. Der Fotograf ist Candid Lang. Die Comet Photo AG war eine Zürcher Fotoagentur, die von 1952 bis ins Jahr 2000 existierte. Viele ihrer Reportagen entstanden in und um Zürich. Das gesamte Comet-Archiv wurde Anfang 2000 von der ETH-Bibliothek übernommen.

Die Comet Photo AG war gemäss Handelsregisterauszug eine „Presse-Photo-Agentur für Aktualitäten und Reportagen mit sämtlichen in den Bereich einer solchen Tätigkeit fallenden wirtschaftlichen und technischen Nebengebieten wie Reklame-Reportagen, Betrieb eines photographischen Laboratoriums, Herstellung und Verkauf von Photographien und Videofilmen u.ä.“.

Wer die zwei Säuglinge sind, die dieses Jahr ihren 14. bzw. 56. Geburtstag feiern, lässt sich leider gemäss Originalunterlagen nicht eruieren.

Das Bild ist in digitaler Form über das Wissensportal oder das Bildarchiv online öffentlich zugänglich.

Zitierte Quelle: Schweizerisches Handelsamtsblatt (SHAB)

AutorInnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.