Der 500. Blogpost!

Lesezeit: 4 Min.

Wir feiern heute den 500. Post! Hurra!

Der Crowdsourcing-Blog startete am Montag, 9. Mai 2016. Das war fünf Monate nach dem fulminanten Start in eine neue Ära* unserer Crowdsourcing-Aktivitäten. Das war fünf Monate nach den Berichten in der NZZ und in der Tagesschau des Schweizer Fernsehens, die uns auf einen Schlag in der ganzen Deutschschweiz sehr bekannt machten.

*Die erste Ära war das Crowdsourcing-Projekt mit den Swissair-Pensionär/innen.

Kommunikationsinstrument

Der Blog ist unser zentrales Kommunikationsinstrument.

Regelmässig neue Blogposts

Wir publizieren regelmässig neue Blogposts. Unsere Woche sieht in der Regel folgendermassen aus:

  • montags präsentieren wir Bilder, an denen gearbeitet werden könnte.
  • freitags berichten wir die ungewöhnlichsten, überraschendsten, spektakulärsten, fleissigsten Hinweise, die bei uns eingegangen sind.
  • neu reichern wir mittwochs ausgewählte Artikel des Architekturführers Zürich von Werner Huber (Hochparterre, 2020) mit weiteren Bildern aus unseren Beständen an. Diese Aktion wird noch bis 22. November 2021 dauern.

Bloggen Sie mit!

Sie können übrigens auch hier mitmachen und selber bloggen! Wenn Sie Lust haben, Ihre Rechercheergebnisse selber in eine spannende Geschichte zu packen, schicken Sie uns diese einfach! Das macht den Blog interessanter, farbiger und diverser!

Liste der Blogger/innen

Ein bisschen Statistik

Visits pro Jahr

Erfreulicherweise haben wir die Visits kontinuierlich steigern können. Im 2020 sind die Visits etwas gesunken. Alles in allem haben wir eine treue Leserschaft. Die Zugriffe an den Publikationstagen sind übrigens seit Beginn weg immer am höchsten.

Visits 2016* 2017 2018 2019 2020
Total 43’383 94’558 136’978 144’408 112’677
Monats-Ø 5’423 7’880 11’415 12’034 9’144

*2016: erst ab 9. Mai
*2020: Dezember noch ausstehend

Der Tag mit den meisten Zugriffen

Der Tag mit den meisten Zugriffen ist Donnerstag, der 17. November 2016. Damals berichtete Adi Kälin in der NZZ über unser 1. Crowdsourcing-Treffen, das zwei Tage vorher an der ETH Zürich mit etwas über 100 Teilnehmenden statt gefunden hat (Blogpost). 

Blogposts Top 30

Nebst der Startseite, der Statistik oder den Videos ist dies die Top 30 der meist besuchten Blogposts.

Hauptbahnhof Zürich, eine Zeitreise 1867-1930 3’124
Die Freiwilligen der Swissair im Bildarchiv der ETH-Bibliothek 2’267
Staudamm Göscheneralp – was die Baudokumentation nicht erzählt 1’937
Kraftwerk Verzasca – Bilder der Baustelle von 1963 und 1964 1’357
Der Bau der Staumauer Grande Dixence (1955) 1’257
Sleepless in Basel 1’217
Ein markanter Flusslauf – spannend wie ein Krimi 1’090
Flughafen Kloten: Anatomie eines komplizierten Ortes 1’009
Nur gerade 85 von 21’000 Luftbildern ohne Titel! BergspezialistInnen sind gefragt! 928
Das Opelwerk in Rüsselsheim, 1979 913
Alles, was Sie schon immer über den Bau der Grimsel-Stauseen wissen wollten! 911
Und los geht’s! 901
Pipeline-Bau in der Schweiz 886
Saurer und Berna – die zwei grossen Schweizer Kraftfahrzeughersteller 884
Prädikat sehr wertvoll – über 3’000 historische Eisenbahnbilder aus aller Welt 860
Buntes Stadttreiben in Zürich-Oerlikon 794
Wie damals eine Landeskarte entstand (2) 787
Crowdsourcing bei Kartenmaterialien – Georeferenzieren Sie mit! 779
Zürich von oben – Nebenschauplätze gesucht! 696
Der Bau der Grödner Bahn (1915/16) 691
Noch 700 Mittelholzer-Luftbilder auf sMapshot 686
In Memoriam Richard Schilliger (1928-2017) 683
Alle Industrieluftbilder der Swissair Photo AG online! 677
sMapshot ist lanciert! 666
Auf der Suche nach den (verlorenen) Dampfschiffen 637
Fotografische Trouvaillen vom Bau des Aussersihler-Viadukts 632
Street photography – auch in Zürich! 598
St. Galler Stickerei – Kreationen, Maschinen und vergessene Handgriffe 564
Die erste Fluggesellschaft der Schweiz Ad Astra Aero: Morgengast am 3.4.2019 582
Wer ist dieser Mann? Ein Fotograf? 578

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder präsentiert (linke Menüführung\Kategorien auf E-Pics Bildarchiv Online).

Neue Bestände mit Documenta Natura (laufend), dem ersten Teil der Stiftung Industriekultur sowie Wild Heerbrugg (laufend) und anderen.

Neue Bilder mit Ansichten und PostkartenComet-ReportagenDiasammlungLuftbilderNachlässe und Swissair. Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Neue sMapshot-Kampagne

Falls Sie mehr an Georeferenzierung von Bildern interessiert sind, besuchen Sie unsere Plattform sMapshot! Die aktuelle Kampagne mit Comet-Luftbildern läuft ab 25. Januar 2021!

Vollständige Bildinformationen

Unbekannt: Schlittschuhlaufen, C.W. und […?], 1914-1915 (Engadin im Winter, 1914/15. Album mit 45 Bildern (Auswahl digitalisiert) (Ans_13439-08-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001019361)

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-14298-en

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Meta

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *