With a little help from our crowd!

Lesezeit: 5 Min.

Am 16. Mai haben wir um Hilfe für das Gletscher-Album von Heinrich Lüscher (Ans_15232) gebeten (Blogpost). Bis 24. Mai sind 87 Hinweise bei uns eingegangen! Und immer wieder bin ich erstaunt über die unglaubliche Zusammenarbeit. Was bei diesem Album alles an qualifizierten Informationen zusammengekommen ist, wenn man bedenkt, dass bei den meisten Bildern „Schweiz“ stand und das Album den von uns vergebenen Titel „Gletscher“ trägt. 

Anton Heer, August Berlinger, Koni Kreis, René Edward Knupfer-Müller und Urs Witmer haben mit ihrem Wissen zur Identifikation von 76 von 88 Bildern beigetragen! 

Die Bilder finden Sie auf unserer Bilddatenbank E-Pics Bildarchiv.

Das Zeltbild wurde von August Berlinger verortet: „Obersand (Linthal, Kt. Glarus); Blick nach Nordosten, Zelt auf Obersand, etwas westlich der Alphütten; dahinter Bett des Oberstafelbaches.“ 

Lüscher, Heinrich: Obersand, Blick nach Nordosten (NE), Zelt auf Obersand, etwas westlich der Alphütten, 1940-1942 (Ans_15232-51-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407812)

Gleich zwei Crowdsourcer melden sich bei diesem Bild.

  • Koni Kreis: „Balmhorn, Blick von der Lötschenpasshütte. Ort: Kandersteg.“
  • René Edward Knupfer-Müller: „Lötschental VS, Lötschenpass – Blickrichtung Westnordwest – Beschreibung : Lötschen-Passhöhe, im Hintergrund das Balmhorn mit seinem Gitzigrat (Südostgrat) links & seinem Wildelsigengrat (Nordnordostgrat) rechts – Aufnahmeposition : Lötschen-Passhöhe.“
Lüscher, Heinrich: Balmhorn, Blick von der Lötschenpasshütte, 1940-1942. Lötschen-Passhöhe, im Hintergrund das Balmhorn mit seinem Gitzigrat (Südostgrat) links mit Wildelsigengrat (Nordnordostgrat) rechts, Aufnahmeposition: Lötschen-Passhöhe (Ans_15232-39-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407803)

Hier hat Koni Kreis gepunktet: „Lötschegletscher, Aufstieg zur Lötschenpasshütte, Blick nach Süden (S). Ort: Kandersteg.“

Lüscher, Heinrich: Lötschegletscher, Aufstieg zur Lötschenpasshütte, Blick nach Süden (S), 1940-1942 (Ans_15232-37-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407802)

Urs Witmer schickt die folgenden akkuraten Informationen: „Lauterbrunnen, Sefinental im Nebelmeer, Wasenegg, Bergsteigerin, Blick nach Ostnordosten (ENE). Hinten: Eiger, Mönch und Jungfrau (angeschnitten); Aufnahmestandort wahrscheinlich Hundschnubel oder Horen.“

Lüscher, Heinrich: Lauterbrunnen, Sefinental im Nebelmeer, Wasenegg, Bergsteigerin, Blick nach Ostnordosten (ENE), 1940-1942. Hinten: Eiger, Mönch und Jungfrau (Ans_15232-01-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407789)

Nochmals Urs Witmer: „Lauterbrunnen, Sefinental, Poganggen, Bergsteigerin, Blick nach Südwesten (SW). Mitte rechts: Hundsflue, Hundshoren, Aufnahme vom Bergweg zwischen Rotstockhütte und Sefinenfurgge (ca. Punkt 2097 m).“

Lüscher, Heinrich: Lauterbrunnen, Sefinental, Poganggen, Bergsteigerin, Blick nach Südwesten (SW), 1940-1942. Mitte rechts: Hundsflue, Hundshoren, Aufnahme vom Bergweg zwischen Rotstockhütte und Sefinenfurgge (Ans_15232-04-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407794)

Bleiben wir im Kanton Bern bei Urs Witmer: „Kandersteg, Oeschinensee, Bergängerin, Blick nach Ostsüdosten (ESE). Von links: Lästerfluh, Blüemlisalp Rothorn, Blüemlisalphorn. Aufnahmestandort nahe Berghotel Berghaus.“

Lüscher, Heinrich: Kandersteg, Oeschinensee, Blick nach Ostsüdosten (ESE), 1940-1942. Von links: Lästerfluh, Blüemlisalp Rothorn, Blüemlisalphorn (Ans_15232-33-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407786)

Hilfe aus der Ostschweiz kommt zu diesem Berner Bild von Anton Heer: „Blüemlisalp-Gletscher und Blüemlisalp-Rothorn, Aufnahmestandort etwa Hohtürli (BE).“

Lüscher, Heinrich: Blüemlisalp-Gletscher und Blüemlisalp-Rothorn, 1940-1942. Aufnahmestandort: etwa Hohtürli (Ans_15232-19-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407769)

Urs Witmer: „Kandersteg, bim Oeschisee, Oeschinensee, Blick nach Osten (E). Von links: Lästerfluh, Blüemlisalp Rothorn, Blüemlisalphorn, Oeschinenhorn.“

Lüscher, Heinrich: Kandersteg, beim Oeschisee, Oeschinensee, Blick nach Osten (E), 1940-1942. Von links: Lästerfluh, Blüemlisalp Rothorn, Blüemlisalphorn, Oeschinenhorn (Ans_15232-34-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407791)

Anton Heer und Koni Kreis ergänzen sich bei diesem Bild: 

  • Anton Heer: vermutlich Blick ins Lötschental (VS), im Hintergrund der Langgletscher
  • Koni Kreis: Ferden, Blick nach Ostnordosten (ENE) ins Lötschental. Naturgeografisch: Lötschental
Lüscher, Heinricht: Ferden, Blick nach Ostnordosten (ENE) ins Lötschental, 1940-1942. Im Hintergrund: Langgletscher (Ans_15232-42-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407797)

René Edward Knupfer-Müller kann bis auf die Detailebene gehen: „Kandersteg BE, Doldenhorn – Blickrichtung Südost – Beschreibung : Doldenhorn-Nordflanke mit (links) dem Galletgrat am Horizont, vorne die Plattenschüsse am Fuss der Nordwände des Äusseren Fisistocks – Aufnahmeposition : am südlichen Ortsrand von Kandersteg.“

Lüscher, Heinrich: Kandersteg (BE), Doldenhorn, Blick nach Südosten (SE), 1940-1942. Doldenhorn-Nordflanke mit (links) dem Galletgrat am Horizont, vorne die Plattenschüsse am Fuss der Nordwände des Äusseren Fisistocks, Aufnahmeposition: am südlichen Ortsrand von Kandersteg (Ans_15232-43-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407801)

Anton Heer erkennt Thusis (GR). Ist es die Hauptstrasse?

Lüscher, Heinrich: Thusis, Hauptstrasse, 1940-1942 (Ans_15232-63-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407826)

Auch Eisenbahnen sind zu entdecken. Anton Heer weiss mehr: „Ge 6/6 413 mit Zug bei Thusis (GR), nach dem Überqueren des Hinterrheins.“

Lüscher, Heinrich: Thusis, RhB Eisenbahnbrücke mit Ge 6/6 413, 1940-1942 (Ans_15232-67-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407825)

Zum Abschluss nochmals Anton Heer: „Ausblick aus der ViaMala gegen das Domleschg.“

Lüscher, Heinrich: Viamala, Blick ins Domleschg, 1940-1942 (Ans_15232-72-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407838)

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • auf aus dem Kommentar zu löschende Informationen hinweisen („löschen“, „unzutreffend“, [xxx])
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder auf E-Pics Bildarchiv präsentiert. Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Die aktuelle sMapshot-Kampagne läuft seit 6. Juni 2022!

Vollständige Bildinformationen

Lüscher, Heinrich: Thusis, Strassen- und Eisenbahnbrücken über den Hinterrhein, 1940-1942 (Gletscher, [1940-1942]. Album mit 88 Bildern (alle digitalisiert) (Ans_15232-66-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001407827)

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-21922-de

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Ein Kommentar

  1. Thomas Pfister
    Tuesday, der 5. July 2022
    Antworten

    Ich konnte gestern und heute noch ein gutes halbes Dutzend beisteuern. Damit sind fast alle Bilder im Album beschrieben.

    Weiss jemand wo der Eigentümer des Albums damals lebte? Wenn ja, könnte man die „Feierabendbilder“ Ans_15232-84-AL und Ans_15232-87-AL vielleicht auch noch verorten.

    Schön, wie die Zusammenarbeit hier geklappt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.