Der Funkturm in Bremen

Lesezeit: 3 Min.

Der Bau des Funkturms Bremen, Deutschland, 1961-1963 wird in diesem Fotoalbum mit 33 Bildern dokumentiert. Die Fotografien stammen von unterschiedlichen Fotograf/-innen aus Bremen: Lohrisch-Achilles (das sind Otto Lohrisch, 1913–2001, und Gudrun Achilles, 1917-2017; Lothar Kimek, 1921-2013; Werner Klee und nicht genannten.
Das Album, das ausschliesslich den Funkturm zeigt, findet sich mit dem Bildcode-String Ans_15356 auf E-Pics Bildarchiv. 

Ans_15356-12, Ans_15356-12, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001432456

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • auf aus dem Kommentar zu löschende Informationen hinweisen („löschen“, „unzutreffend“, [xxx])
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder auf E-Pics Bildarchiv präsentiert. Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Die aktuelle sMapshot-Kampagne läuft seit 6. Juni 2022!

Vollständige Bildinformationen

Diverse: [Fernmeldeturm Bremen, Deutschland, 1961-1963]. Sammlung mit 33 Bildern (alle digitalisiert) (Ans_15356)

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-21882-de

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.