Und Weesen passt erst recht nicht!

Lesezeit: 2 Min.

Walter Aeberli steht vor einem Rätsel! Bei diesem Luftbild von Werner Friedli aus dem Jahr 1948 passt die Bildlegende nicht. Dazu seine ausführlichen Überlegungen:

„Im Detail: Das Foto ist angeschrieben mit ‘Weesen, Detail, Hotel’. Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 1948. Sie zeigt ein Hotel, das umschlungen ist von einer recht gut ausgebauten Bergstrasse. Sicherlich ist das Gebäude so platziert, dass sich von der Terrasse aus den Gästen eine prächtige Aussicht darbietet. Drei Personen sind offenbar vom Geräusch des Flugzeugs aufmerksam geworden und blicken zu diesem herauf. Das Foto gehört zu einer Serie von Fotos, welcher Werner Friedli, der Nachfolger von Walter Mittelholzer als Flugfotograf, am 21. August 1948 bei einem Flug zum Walensee machte. Friedli fotografierte der Reihe nach:
– …010916 zeigt Schmerikon.
– …010917 und …010918 zeigen das Kantonsspital Uznach.
– …010920-23 zeigen Weesen.
Das passt eigentlich alles gut zusammen. Das Foto …010924 zeigt Benken SG, könnte also auf dem Rückflug gemacht worden sein. Da würde man also erwarten, dass das fragliche Foto …010919 auf dem Weg von Uznach nach Weesen gemacht wurde. Aber die Karte 1:25000 von damals zeigt keine einzige Stelle, die einigermassen passen würde. Und die Umgebung von Weesen passt erst recht nicht! (Das Bergsträsschen neben dem Bahnhof kann es nicht sein.) Und auch die Strassen nach dem Walenstadtberg – vielleicht bei einem langen Abstecher – oder nach den Flumserbergen passen nicht auf das Foto. Aber leider weiss ich auch nichts Besseres. Ich stehe vor einem Rätsel.“

LBS_H1-010919, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000353035 und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/33568

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder auf E-Pics Bildarchiv präsentiert. Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Neue sMapshot-Kampagne

Die neue Kampagne mit terrestrischen Aufnahmen startete am Montag, 31. Mai 2021!

Vollständige Bildinformationen

Friedli, Werner: Weesen, Detail, Hotel [?], 21.8.1948 (LBS_H1-010919, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000353035) und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/33568

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-18151-de

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta

2 Kommentare

  1. Walter Zweifel
    Monday, der 12. July 2021
    Antworten

    Es ist doch Weesen. Das ehemalige Gebäude stand an der jetzigen Büehlstrasse 2.1. Das Bild wurde ja von Werner Liechti georeferenziert, so dass eine Verortung relativ leicht ist.

  2. Thomas Pfister
    Monday, der 12. July 2021
    Antworten

    Genau, Weesen. Ich würde allerdings Höfenstrasse als Adresse annehmen.
    Das Haus ist in LBS_H1-014924 direkt über dem Bahnhof Weesen (der damals noch im Dorf lag) zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.