Schweizerisches Landesmuseum (C 1.1)

Lesezeit: 5 Min.

Museumstrasse 2
1892 – 1898: Gustav Gull

Die Sektion „Alte Kunst“ an der Landesausstellung 1883 in Zürich war ein Erfolg und gab den Anstoss zur Gründung eines Nationalmuseums. 1890 wurde der Beschluss für die Einrichtung eines Landesmuseums verabschiedet, für dessen Sitz sich Basel, Bern, Luzern und Zürich bewarben. 1891 einigten sich der National- und der Ständerat auf Zürich, das für den Bau und den Unterhalt zu sorgen hatte. Auf das Grundstück im südlichen Teil des Platzspitz setzte Gustav Gull ein C-förmiges Gebäude, das auf drei Seiten einen zum Park hin offenen Hof umschliesst. Der Hauptbauteil zwischen Hof und Museumstrasse beherbergte als Höhepunkt der Sammlung die Waffenhalle. Zu den wichtigsten Exponaten gehören die historischen Zimmer im Nord- und im Westflügel. Der abgedrehte Ostflügel, der einen Vorplatz fasst, nahm – bis zum Umzug in den Neubau J 1 – die Kunstgewerbeschule und das Kunstgewerbemuseum auf. Ein hoher Turm, dem der Stadtturm von Baden Pate stand, markiert den damaligen Haupteingang. Gemäss dem Anspruch, ein Nationalmuseum zu sein, wurden Gesteinssorten aus verschiedenen Regionen der Schweiz verwendet. Im Zusammenhang mit dem Erweiterungsbau C 1.2 sanieren die Architekten Christ & Gantenbein das Haus erstmals in seiner Geschichte gründlich. 

LBS_L1-951786, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000335594 und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/156812

Bildergalerie

Unbekannt: Zürich, Landesmuseum, von der Parkseite, Poststempel 1.7.1898 (Fel_008481-RE, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000131585)
Unbekannt: Zürich, Schweizerisches Landesmuseum, Poststempel 27.9.1898 (Fel_008478-RE, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000131582)
Unbekannt: Zürich, Bahnhof und Landesmuseum, Poststempel 9.7.1907 (Fel_008483-RE, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000131587)
Unbekannt: Zürich, Schweiz. Landesmuseum, Poststempel 26.7.1907 (PK_017728, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001108862)
Unbekannt: Zürich, Bahnhofbrücke & Landesmuseum, Poststempel 2.11.1908 (PK_004897, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000602996)
Unbekannt: Zürich, Schweiz. Landesmuseum, Poststempel 30.7.1929 (PK_013543, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000967582)
Unbekannt: Zürich HB, 10/1930. Im Hintergrund: Landesmuseum Zürich. In: Bauten auf dem Platz Zürich, 1930-1933. Album mit 73 Bildern (alle digitalisiert) (Ans_05734-06-AL, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000220599)
Mittelholzer, Walter: Zürich-Landesmuseum, Platzspitz, Hauptbahnhof, 1932 (LBS_MH01-006405, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000298276) und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/9068
Wehrli, Leo: Landesmuseum Zürich (Kalktuff) ([von] Lichingen [Libingen], Toggenburg), 1943 (Dia_247-13647, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000085289
Comet Photo AG: Zürich, Bahnhofbrücke im Umbau, 1952. Blick auf Hauptbahnhof und Landesmuseum (Com_M01-1048-0002, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000249957)
Comet Photo AG: Landesmuseum Zürich, 1968. Schüler beim Zeichnen (Com_C17-051-001, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000654793)
Swissair Photo AG: Zürich, Landesmuseum, 14.7.1976 (LBS_L1-769602, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000344413) und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/95504
Baumann, Heinz: Zürich, Landesmuseum, Türme, Blick von Museumstrasse nach Ostnordosten (ENE), 1980-1980 (Com_Ex-BA01-0220-0004-0002, http://doi.org/10.3932/ethz-a-001117226)
Swissair Photo AG: Zürich-Altstadt, Landesmuseum, Hauptbahnhof, 29.7.1993 (LBS_L1-931233, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000333396) und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/158533
Mörsch, Georg: Zürich, Landesmuseum, 2004. Schlagwort Fotograf: Nutzung (Dia_287-20853, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000239085)

Mit dem Architekturführer Zürich in den Mittwoch

Der Architekturführer Zürich, seit Juni 2020 im Handel, enthält bei 62 Objekten Bilder aus dem Bildarchiv. In zufälliger Reihenfolge werden wir jeden Mittwoch ab 2. September 2020 ein Objekt (Objektnummer in Klammer) mit dem jeweils publizierten Bild und dem vollständigen Text präsentieren. Wenn immer möglich zeigen wir in der Bildergalerie weitere Bilder aus unseren Beständen.

Die Reihe ist in Koproduktion mit Werner Huber und der Edition Hochparterre entstanden. Allen Autor*innen des Architekturführers Zürich sei für die zur Verfügungstellung ihrer Texte herzlich gedankt.

Werner Huber: Architekturführer Zürich. Gebäude – Freiraum – Infrastruktur. Gestaltung: Antje Reineck, 784 Seiten, rund 1200 Objekte, alle mit Fotos, fast alle mit Plan. Format: 15 × 24 cm, Zürich: Edition Hochparterre, 2020, Objekt C 1.1, S. 170 (Link).

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder präsentiert (linke Menüführung\Kategorien auf E-Pics Bildarchiv Online).

Ein neuer Bestand ist von Eduard Gübelin (Blogbeitrag folgt).

Neue Bilder mit Ansichten und Postkarten, Comet-ReportagenDiasammlungLuftbilderNachlässe und Swissair. Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Neue sMapshot-Kampagne

Die neue Kampagne mit terrestrischen Aufnahmen startete am Montag, 31. Mai 2021!

Vollständige Bildinformationen

Swissair Photo AG: Zürich, Landesmuseum, 7/1995 (LBS_L1-951786, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000335594) und auf sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/contribute/156812

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-18026-de

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.