In der Druckerei im Jahr 1981

Lesezeit: 4 Min.

Camille Bamert hat sich diese Woche um die Swissair-Reportage „Besichtigung Druckerei Winterthur (Stutz SC)“ aus dem Jahr 1981 gekümmert. Offenbar gingen Swissair-Mitarbeitende diese Druckerei besichtigen.

Camille Bamert kann die Druckerei Winterthur AG sogleich verorten: sie steht auch heute noch an der Industriestrasse 8, 8408 Winterthur. Gebäude wie Firmenschild ständen auch heute noch dort. Interessantes Detail auf dem Firmenschild ist der Kleber „Newsweek The International News Magazine“. Auch da weiss Camille Bamert mehr: „Die Druckerei Winterthur AG hat nachweislich die Europa-Ausgabe von ‚Newsweek‘ gedruckt.“

Gebäude und Firmenschild (LBS_SR05-081083-19A, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472779)

Camille Bamert liefert nun bei jedem Bild eine präzise inhaltliche Beschreibung, so dass wir mehr über das Druckereigewerbe, wie es in den 1980er-Jahren ausgeübt wurde, erfahren! 

Hier wird eine Offset-Montage gemacht. Die einzelnen Seiten werden standrichtig auf einer Trägerfolie aufgeklebt und anschliessend unter Vakuum in einem Belichtungsrahmen auf die Offsetplatte belichtet.

Offset-Montage (LBS_SR05-081083-28A, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472781)

Vor dem Belichten der Offsetplatte wird der Belichtungsrahmen gereinigt

Reiniung Belichtungsrahmen (LBS_SR05-081083-29A, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472782)

Eine belichtete Offsetplatte wird nach fehlerhaften Stellen wie z.B. Flecken oder Filmkanten, die sichtbar wurden abgesucht und mittels Korrekturmittel von der Druckplatte entfernt. So wird erreicht, dass diese Stellen in der entsprechenden Druckfarbe nicht fälschlicherweise mitgedruckt werden.

Bereinigung der Offsetplatte (LBS_SR05-081083A-01, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472783)

Die Offsetplatten-Entwicklungsmaschine.

Offsetplatten-Entwicklungsmaschine (LBS_SR05-081083A-03, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472784)

Rechts: Hier wird die belichtete und korrigierte Druckplatte mit Gummi arabicum gummiert. (Hinweis: Korrigieren der Druckplatte siehe Bild LBS_SR05-081083A-01). Anschliessend wird der flüssige Gummi getrocknet und schützt so erstens die Druckplatte in Standzeiten vor zu starker Oxidation an der Luft und macht zweitens die Druckplatte an den nichtdruckenden Stellen hygroskopisch.

Gummieren der Offsetplatte (LBS_SR05-081083A-06, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472785)

Roland Bogenoffsetmaschine. Drucker füllt Farbe ein. Links oben: Farbwerk mit Farbkasten, Zonenschrauben und Farbwalzen. Mitte links: Plattenzylinder und Gummizylinder. Mitte unten: Feuchtwerk und ein weiteres Farbwerk. Mitte rechts: Ausleger. Ecke rechts unten: Puderapparat.

Bogenoffsetmaschine, Drucker füllt Farbe ein (LBS_SR05-081083A-08, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472786)

Vierfarben-Bogenoffsetdruckmaschine Roland Rekord mit Mabeg Einleger.

Bogenoffsetmaschine (LBS_SR05-081083A-11, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472787)

Linke Hälfte: Zweifarben-Bogenoffsetdruckmaschine Roland Ultra, rechte Hälfte: Mabeg Einleger.

Bogenoffsetmaschine (LBS_SR05-081083A-14, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472788)

Zum Schluss: der erledigte Druckauftrag auf Euro-Paletten.

Erledigter Druckauftrag (LBS_SR05-081083A-17, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472789)

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Kommentare formal richtig schreiben

Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede und Grussformel folgendermassen beginnend schreiben: 

Vorname Name: Kommentartext

Beachten Sie zudem Folgendes:

  • Kommentar als Fliesstext ohne Absatzmarken (Enter-Taste)
  • kein Satzzeichen am Kommentarende
  • keine Absatzmarken am Kommentarende (Enter-Taste)
  • kein «Freundliche Grüsse»
  • keine Adressen/E-Mail-Signatur

Neue Bilder

Neu online gestellte Bilder werden in den Kategorien Neue Bestände oder Neue Bilder präsentiert (linke Menüführung\Kategorien auf E-Pics Bildarchiv Online).

Die neuen Bilder werden jeweils rund einen Monat in dieser Kategorie stehen gelassen.

Aktuelle sMapshot-Kampagnen

Falls Sie mehr an Georeferenzierung von Bildern interessiert sind, besuchen Sie unsere Plattform sMapshot! Die nächste Kampagne mit Luftbildern der Wild Heerbrugg startet am 16. Dezember 2019.

Vollständige Bildinformationen

Swissair: Besichtigung Druckerei Winterthur (Stutz SC), 1981. Reportage mit 33 Bildern (Auswahl digitalisiert) (LBS_SR05-081083-21A, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000472780)

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Meta

2 Kommentare

  1. August Berlinger
    Dienstag, der 3. Dezember 2019
    Antworten

    Was habe ich geschmunzelt beim Anblick der EDV-Anlage – jedes Handy hat heute mehr Speicherplatz (ganz zu schweigen von einem Smartphone).
    Und doch, das war damals das Tollste, was erhältlich war. Times are changing 🙂

    • Nicole Graf
      Dienstag, der 3. Dezember 2019
      Antworten

      Das freut mich, hatte ich das EDV-Anlagen-Bild extra als Titelbild ausgewählt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.