Die Gletscherkampagne (1/2)

Mitte Dezember wurde die Gletscherkampagne lanciert. Es ist also an der Zeit anzuschauen, was in den letzten Wochen passiert ist.

Einige Fakten

In den sieben Wochen seit dem Start der Kampagne wurden über 1‘800 Bilder von 19 unterschiedlichen „sMapshotter“ georeferenziert. Die Top 5 Teilnehmer sind:

  1. Hans Zumbühl mit 721 Bilder
  2. Anton Heer mit 335 Bilder
  3. Valentine H mit 255 Bilder
  4. Sigi Heggli mit 243 Bilder
  5. Urs Witmer mit 177 Bilder

Bei sMapshot können jedoch nicht nur Bilder georeferenziert werden, auch Metadaten werden fleissig verbessert. Insgesamt sind 215 Metadatenkorrekturen eingegangen. Die meisten Bilder haben Urs Witmer, Valentin H und Hans Zumbühl korrigiert. Vielen Dank! 

Korrigiert und georeferenziert: Hans Zumbühl

  • Originaltitel: Rhonegletscher, Gletscherboden
  • Update: Ischmeer, Schreckhorn, Lauteraarhorn, Finsteraarhorn
Comet Photo AG: Ischmeer, Schreckhorn, Lauteraarhorn, Finsteraarhorn, 1969 (Com_LC1101-001-016,
http://doi.org/10.3932/ethz-a-000995279) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=98621

Urs Witmer hat bei sehr vielen Rhonegletscher-Bildern die Blickrichtung angegeben.

  • Originaltitel: Rhonegletscher
  • Update: Rhonegletscher, Blick nach Nordosten (NE)
Paul-Luis Mercanton: Rhonegletscher, Blick nach Nordosten (NE), 10.08.1927 (Hs_1458-GK-B001-1927-15, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000017427) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=99215

Gletscherschwund

Beim Validieren der Bilder sind einige Beispiel aufgetaucht, welche den Gletscherschwund gut erkennen lassen:

Aletschgletscher, Konkordiaplatz, Junfraufirn, georeferenziert durch: Marcel Dysli

Werner Friedli: Aletschgletscher, Konkordiaplatz, Junfraufirn, 1945 (LBS_H1-008751, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000350932) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=13541

Rhonegletscher, georeferenziert durch: Hans Zumbühl

Jean-Gustave Dardel: Rhonegletscher, 08/1949 (Hs_1458-GK-B001-1849-01, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000016733) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=98098

Glacier de Morteratsch, georeferenziert durch: Hans Zumbühl

Unbekannt: Zürich, Glacier de Morteratsch, ca. 1980 (Ans_06877, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000245537) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=98821

Märjelensee, entleert, georeferenziert durch: Valentine H

Unbekannt: Märjelensee, entleert, 25.09.1922 (Hs_1458-GK-B005-1922-01, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000018333) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=98413

Terrestrische Bilder

Erstaunlich sind auch einige Georeferenzierungen von terrestrisch Bildern. Solche Bilder sind teilweise schwieriger zu bewältigen, doch lassen sie sich wunderbar in den virtuellen Globus einbetten.

Steilrand des Grossen Aletschgletschers gegen den Märjelensee, georeferenziert durch: Thomas Wenk

Otto Lütschg: Steilrand des Grossen Aletschgletschers gegen den Märjelensee, 15.10.1908 (Dia_280-116, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000014931) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=97854

Mündung des Morteratschgl[etschers], georeferenziert durch: Anton Heer

Unbekannt: Mündung des Morteratschgl[etschers], 1907-1927 (Dia_283-064, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000106844) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=97947

Bovalhütte mit Persgletscher, georeferenziert durch: Hanspeter Eigenmann

Albert Steiner: Bovalhütte mit Persgletscher, 31.07.1952 (PK_001106, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000271988) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=99230

Grindelwald, glacier supérieur, georeferenziert durch: Sigi Heggli

Unbekannt: Grindelwald, glacier supérieur (Hs_1458-GK-B057-1896-02, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000019430) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=99555

Oberes Grossfirnprofil, Instrument auf Station A. Blick gegen Galsenstock, georeferenziert durch: Valentine H

Unbekannt: Oberes Grossfirnprofil, Instrument auf Station A. Blick gegen Galsenstock, 28.8.1920 (Hs_1458-GK-B001-1920-12, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000017269) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=97952

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails ohne Anrede folgendermassen beginnend schreiben: Vorname Name: Kommentartext schreiben.

Neu online gestellte Bilder werden in der Kategorie Neue Bilder präsentiert. Diese finden Sie auf der Bilddatenbank in der linken Menüführung unter Kategorien. Im Moment gibt es vier Unterkategorien: Ansichten und PostkartenComet-ReportagenLuftbilder und Swissair. Wir werden die neuen Bilder jeweils rund einen Monat in der Kategorie stehen lassen.

Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Falls Sie mehr an Georeferenzierung von Bildern interessiert sind, besuchen Sie unsere neue Plattform sMapshot! Die aktuellen Kampagne mit Gletscherbildern laufen seit 17. Dezember 2018 und mit Senkrechtaufnahmen seit 7. Januar 2019.

Vollständige Bildinformationen

Walter Mittelholzer: Märjela, Märjelasee, Aletschgletscher, Olmenhorn, Konkordiaplatz v. O. aus 4000 m, 1927 (LBS_MH01-005537, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000297417) oder in sMapshot: https://smapshot.heig-vd.ch/map/?imageId=8098

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Meta

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.