Einblick in unbekanntes ETH-Laborleben

Lesezeit: 2 Min.

Die Comet Photo AG gibt mit dieser Reportage Einblick in unbekannte Labore an der ETH Zürich. Die Bilder tragen nur den Titel „ETH Zürich“ und sind undatiert.

Wer erkennt die hier abgebildeten Labore? Kann die Datierung präzisiert werden? Die Reportage umfasst 7 digitalisierte Bilder, die hier vorgestellt werden.

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-006, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988758)

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-001, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988754)

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-005, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988757)

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-004, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988756)

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-004, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988756)

ETH Zürich

(Com_LC1000-015-006-007, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988760)

Wie können Sie mitmachen?

Sind Sie zum ersten Mal auf diesem Blog und möchten Ihr Wissen gerne mit uns teilen, Sie wissen aber nicht wie? Dann lesen Sie die ersten Punkte in der Rubrik Mitmachen. Oder klicken Sie auf den DOI-Link in der Bildlegende, wenn Sie ein bestimmtes Bild vom Blogbeitrag direkt auf E-Pics ergänzen möchten. Sie können uns viel Handarbeit ersparen, wenn Sie Ihre E-Mails folgendermassen schreiben: Vorname Name: Kommentar.

Neu online gestellte Bilder werden in der Kategorie Neue Bilder präsentiert. Diese finden Sie in der linken Menüführung unter Kategorien auf der Bilddatenbank. Im Moment gibt es drei Unterkategorien: Ansichten und PostkartenComet-Reportagen und Luftbilder. Wir werden die neuen Bilder jeweils rund einen Monat in der Kategorie stehen lassen.

Falls Sie selber Bilder recherchieren möchten, aber nicht wissen wie, schauen Sie sich unser Videotutorial an.

Vollständige Bildinformationen

Comet Photo AG: ETH Zürich, [s.d.]. Reportage mit 8 Bildern (Auswahl digitalisiert)(Com_LC1000-015-006-003, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000988755)

DOI Link: https://doi.org/10.35016/ethz-cs-3357-de

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.