Inseln – auch sehr beliebt und anspruchsvoll!

Lesezeit: 3 Min.

Inseln haben in unserer Crowd auch ihre Liebhaber gefunden und sind bei der Identifizierung so anspruchsvoll wie Berge!

Einige der identifizierten Inseln befinden sich in der grossen Swissair-Reportage Mit der Windrose im Knopfloch: mit Verkehrsfliegern in alle Welt (1951) Berner Schriftstellers und Fotografen René Gardi (1909-2000). Gardi hat während seinen zahlreichen Flügen mit der Swissair diverse Inseln aus dem Flugzeug durch das Kabinenfenster fotografiert.

Die verschiedenen Schwierigkeitsstufen bei der Identifizierung von Inseln

Manchmal kann man sich nur auf das Erkennen der Inselform verlassen, weitere Informationen gibt es einfach nicht, ausser das Meer.

Santo Stefano, östlichste der Pontinischen Inseln

Gardi, René: Santo Stefano, östlichste der Pontinischen Inseln (und für 170 Jahre ein Gefängnis), 1950 (LBS_SR12-51-0317, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872111)

Viele Wolken verdecken die halbe Insel, trotzdem wurde sie identifiziert: Capri! Koni Kreis schreibt: „Das ist ziemlich sicher, trotz der Wolken: Capri, vor dem Golf von Neapel in Italien. Blick nach Nord Richtung Neapel.“

Capri

Gardi, René: Capri, 1950 (LBS_SR12-51-0315, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872108)

Dann wiederum wird auch der Landzipfel unten rechts erkannt: Cunda A.

Maden Adas_ im Ayval_k-Archipel aus Osten (E)

Gardi, René: Maden Adası im Ayvalık-Archipel aus Osten (E), 1950 (LBS_SR12-51-0294, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872090)

Etwas leichter zu erkennen, könnte man meinen, da markante Formen und Konstellationen sichtbar sind.

Lesbos vorgelagerte Inseln: Panagia, Barbalias, Aspronisia und T

Gardi, René: Lesbos vorgelagerte Inseln: Panagia, Barbalias, Aspronisia und Tsoukalas, 1950 (LBS_SR12-51-0295, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872089)

Der markante Küstenverlauf, die gebirgigen Formationen im Hintergrund und natürlich die Insel im Vordergrund, das gibt viel an Information für die Identifikation her! Es ist der „südliche Golf von Euböa. Die Insel links bzw. oberhalb des Kaps: Kavalliani (Schauplatz eines Desasters – unmittelbar westlich lief am 19. Januar 1947 die Chimarra auf eine Mine)“.

Insel links bzw. oberhalb des Kaps: Kavalliani

Gardi, René: Südlicher Golf von Euböa mit Insel Kavalliani, 1950 (LBS_SR12-51-0297, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872091)

Schliesslich eine kleine Insel in der Alpenregion: die Insel Sassau im Walchensee in Oberbayern.

Östliches Ufer

Gardi, René: Oberbayern, Walchensee mit Insel Sassau, östliches Ufer, 1950 (LBS_SR12-51-1181, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000881411)

Vollständige Bildinformationen

Gardi, René: Griechenland, Insel Kavalliani auf die Insel Euböa, Blickrichtung Norden (N), 1950. Mit der Windrose im Knopfloch / René Gardi, 1950. Reportage mit 1218 Bildern (alle digitalisiert) (LBS_SR12-51-0298, http://doi.org/10.3932/ethz-a-000872092)

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Meta

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.