Log in  • Druckversion

Wissenskarten


An der heutigen NET à la carte Veranstaltung konnten wir rund 10 Teilnehmer in die Welt der Concept Maps einführen. Concept Maps sind universell einsetzbar, dennoch ist die Verbreitung von webbasierten Wissenskarten an der ETH eher bescheiden. Vielleicht mag es u.a. daran liegen, dass Concept Mapping vielen noch unbekannt ist. Insbesondere aus Sicht der Lehre sind unzählige interessante Einsatzformen denkbar: studentische Übungsaufgaben, Protokollierung einer Lerneinheit, Brain Storming, Übersichtskarten zu einer Vorlesung, etc. Das NET unterstützt Sie gerne bei der Planung Ihres Concept Map Einsatzes.

CmapTools – die ELBA-Concept Mapping-Applikation >>


Leave a Reply

top