ETH-Klimablog - Autorenteam - Wissenschaft aus erster Hand - Jaccard Samuel

ETH life zum Thema

Welternährung: «Ein nahrhafter Denkanstoss» (17.10.13)
Klimaforschung: «Klimaforschung im Dialog» (4.10.13)
Klimaforschung: «Emissionen verpflichten uns langfristig» (27.9.13)
Energieforschung: «Der Asket unter den Motoren» (12.9.13 )

Blog-Schwerpunkte

Die Beiträge geordnet nach Wissensgebieten rund um den Klimawandel:
>Klimaforschung
>Umweltfolgen
>Energie
>Mobilität
>Wirtschaft
>Politik
>Stadtentwicklung
>Welternährung
>Nord-Süd

Archive

Dr. Samuel Jaccard

«Die Vergangenheit ist der Schlüssel zur Zukunft»

Samuel Jaccard ist Oberassistent und Dozent an der Professur für Klimageologie am Geologischen Institut der ETH Zürich.

Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Rekonstruktion der Wechselbeziehungen zwischen dem Klima und der Biogeochemie der Ozeane und basiert auf der geochemischen Analyse von marinen Sedimenten. Er untersucht den Zusammenhang zwischen der Nährstoffzufuhr in die Oberflächen der Ozeane und der Verfügbarkeit von Sauerstoff für die marinen Lebewesen. Weiter untersucht er dessen Auswirkungen auf den Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid zwischen dem Ozean-Innern und der Atmosphäre.

Samuel Jaccard unterrichtet zudem in folgenden Lehrveranstaltungen: Sedimentologie und Paläoozeanographie sowie Klimageschichte und Paläoklimatologie.

Weitere Informationen

 

 

top
 
FireStats icon Powered by FireStats