ETH-Klimablog - Autorenteam - Wissenschaft aus erster Hand - Guzzella Lino

ETH life zum Thema

Welternährung: «Ein nahrhafter Denkanstoss» (17.10.13)
Klimaforschung: «Klimaforschung im Dialog» (4.10.13)
Klimaforschung: «Emissionen verpflichten uns langfristig» (27.9.13)
Energieforschung: «Der Asket unter den Motoren» (12.9.13 )

Blog-Schwerpunkte

Die Beiträge geordnet nach Wissensgebieten rund um den Klimawandel:
>Klimaforschung
>Umweltfolgen
>Energie
>Mobilität
>Wirtschaft
>Politik
>Stadtentwicklung
>Welternährung
>Nord-Süd

Archive

Prof. Lino Guzzella

«Um die Probleme rund um den Klimawandel in den Griff zu bekommen, braucht es grosse Fortschritte in Forschung und Ausbildung in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik. Die ETH leistet dazu ihren Beitrag.»

Lino Guzzella ist Professor für Thermotronik am Institut für Dynamische Systeme und Regelungstechnik und gehört zum Departement Maschinenbau und Verfahrenstechnik der ETH Zürich. Lino Guzzella gehört zudem zum ETH-Kompetenzzentrum Energy Science Center (ESC).

Mit seiner Forschungsgruppe arbeitet er auf dem Gebiet der Modellierung und der Optimierung und Regelung von energietechnischen und mechanisch-elektronischen Systemen. Das primäre Ziel der Gruppe ist es, Beiträge zu leisten zur Reduktion von Schadstoffemissionen und zum Treibstoffverbrauch von Fahrzeugen und anderen Energiesystemen.

Weitere Informationen

Die gesammelten Blogbeiträge von Lino Guzzella finden Sie hier.

Zur Gruppe «Thermotronik/Thermotronics», deren Forschung und Publikationen: www.idsc.ethz.ch

Weitere Informationen zu den Kompetenzzentren und interdisziplinären Forschungseinrichtungen der ETH Zürich finden Sie hier.

Filmportrait von Prof. Lino Guzzella
YouTube Preview Image
top
 
FireStats icon Powered by FireStats