ETH-Klimablog - Autorenteam - Studierende bloggen mit - Reutemann Tim

ETH life zum Thema

Welternährung: «Ein nahrhafter Denkanstoss» (17.10.13)
Klimaforschung: «Klimaforschung im Dialog» (4.10.13)
Klimaforschung: «Emissionen verpflichten uns langfristig» (27.9.13)
Energieforschung: «Der Asket unter den Motoren» (12.9.13 )

Blog-Schwerpunkte

Die Beiträge geordnet nach Wissensgebieten rund um den Klimawandel:
>Klimaforschung
>Umweltfolgen
>Energie
>Mobilität
>Wirtschaft
>Politik
>Stadtentwicklung
>Welternährung
>Nord-Süd

Archive

Tim Reutemann

«Der Klimawandel ist die grösste Gefahr für die Menschheit seit der Kuba-Krise. Die kritische Entscheidung wird diesmal jedoch nicht von einigen wenigen getroffen, sondern sie ergibt sich aus der Summe unzähliger dezentraler Handlungen.»

Tim Reutemann (früher Schloendorn) schreibt zurzeit seine Doktorarbeit in der Gruppe Umweltpolitik und Umweltökonomie am Institut für Umweltentscheidungen des Departements Umweltwissenschaften der ETH Zürich. Er untersucht die ökonomischen Möglichkeiten einen langfristigen Anreiz zu setzen, um die Abholzung tropischer Wälder zu vermeiden.

Weitere Informationen

Gesammelte Blogbeiträge von Tim Reutemann

top
 
FireStats icon Powered by FireStats