Sind alle Projektmitarbeitenden von INUIT in den Ferien? – Nein, ein paar Unerschrockene halten die Stellung und feilen in Workshops an möglichst präzisen Zielformulierungen und an der Definition der Arbeitspakete. Nach der Initialisierungsphase, welche mit dem Kick-off abgeschlossen worden ist, geht es in der Analysephase nun darum die Projektziele zu konkretisieren.

Am 21. Juni 11 fand an der ETH Zürich die traditionelle jährliche Verbundtagung statt. Die Projektleitung nahm die Gelegenheit wahr, um die über 100 Teilnehmenden umfassend über INUIT zu informieren. Zahlreiche spannende Fragen zur Ausleihbarkeit der neuen Bibliotheksbestände, zur technischen Umsetzung und zur neuen Verbundorganisation wurden diskutiert und zum Teil auch beantwortet. (mehr Bilder)

Kick-off

June 6, 2011 | 2 Comments

Heute Vormittag fand das Projekt-Kick-off im Senatssaal der Universität Zürich statt. Nach einer kurzen Begrüssung durch den Projektleiter Andreas Kirstein, sprach Professor Dr. Roman Boutellier. Er ist Vizepräsident für Personal und Ressourcen an der ETH und einer der Auftraggeber. Er hob die Bedeutung des Projekts noch einmal hervor und stimmte die Anwesenden auf die kommenden […]

Projektstart

June 3, 2011 | Leave a Comment

Die Kataloge der beiden Schweizer Bibliotheksverbünde “Netzwerk von Bibliotheken und Informationsstellen in der Schweiz” (NEBIS) und “Informationsverbund der Universität Zürich” werden zusammengelegt. Die neue Gesamtlösung wird zur Förderung des Wissenschafts- und Bildungsplatzes Zürich beitragen. Zudem korrespondiert sie mit den Bestrebungen der Hochschulen im Wettbewerb um internationale Spitzenplätze. Für die Benutzer ermöglicht dies einen einheitlichen Zugriff […]