Dieser Weblog greift Neuentwicklungen an der Schnittstelle von Informationstechnologie und Bibliothekswesen auf. Unterschiedliche Autorinnen und Autoren der ETH-Bibliothek vermitteln in diesem Kontext einen Einblick in die Inhalte ihrer täglichen Arbeit und geben Einschätzungen aufgrund eigener Fachpraxis. Aufgegriffen werden Themen die nachvollziehbar machen, wie wir uns zu aktuellen technischen Entwicklungen und verändertem Nutzerverhalten positionieren. Es wird diskutiert, ob und in welcher Form Innovationen in das Dienstleistungsangebot der ETH-Bibliothek integriert werden können.

Das Forum ist offen für alle. Es richtet sich sowohl an Leserinnen und Leser aus dem Bibliothekswesen und der akademischen Gemeinschaft als auch an alle diejenigen, die interessiert an unseren Themen teilhaben.

Herausgeber: Dr. Rafael Ball, Direktor der ETH-Bibliothek

Autorinnen und Autoren: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ETH-Bibliothek

Redaktion: Deborah Kyburz, Maximiliane Okonnek, websites@library.ethz.ch

Die Beiträge werden auch über andere Kanäle veröffentlicht:

Twitter: www.twitter.com/ETHBibliothek

Facebook: www.facebook.com/ETHBibliothek

Google+: https://plus.google.com/ETHBibliothek 

Haftungsausschluss

Es gelten die allgemeinen rechtlichen Hinweise der ETH-Bibliothek.