Autor: Benno Luthiger

Python-Programmierer in Kampala

Für meine fachliche Weiterbildung besuche ich am liebsten Software-Entwickler-Konferenzen, und unter diesen ist mir die EuroPython-Konferenz ans Herz gewachsen. Was diese Konferenz auszeichnet, ist der Umstand, dass sie Community-getrieben ist und aus diesem Grund wohl eine Bandbreite an Präsentationen und Veranstaltungen anbietet, wie man sie an üblichen Entwickler-Konferenzen selten antrifft. Von der EuroPython-Konferenz 2017 ist mir eine Keynote in Erinnerung geblieben, in welcher die Referentin aus Nigeria über die lebendige Python-Entwickler-Szene in Subsahara-Ländern berichtete. In diversen Ländern wurden Django-Girls-Kurse organisiert (Django ist ein Python-basiertes Web-Framework) und in Zimbabwe, Südafrika und Nigeria sind nationale Python-Konferenzen durchgeführt worden.

Read more

Posted on ,

Maschinelles Lernen für die Informatikdienste

Mit Machine Learning wird IT alltagstauglich. War früher die IT durch deterministische Prozesse und Abläufe definiert, können dank Machine Learning grosse Mengen an unstrukturierten Daten verarbeitet werden. Mit anderen Worten: die Daten, welche im Alltag anfallen, müssen nicht mehr speziell aufbereitet werden, sondern können unmittelbar in einen IT-Prozess eingespiesen werden. Read more

Posted on ,

Entwicklertreffen der Sektion ID SWS

Seit Januar 2013 organisiert die Sektion ID Software Services (ID SWS) Entwicklertreffen an der ETH Zürich. Diese Treffen verfolgen zwei Ziele: Einerseits wollen wir im Sinne der Etablierung von Best-Practices den Austausch von Wissen und Erfahrungen fördern. Dabei verfolgen wir die Absicht, das Niveau der Software-Entwicklung in der Sektion ID SWS (und an der ETH allgemein) zu stärken und etwaige vorhandene Wissensgefälle auszugleichen. Read more

Posted on ,

Die Blockchain enträtseln

Bitcoin und die darunterliegende Blockchain-Technologie haben in letzter Zeit einen enormen Schub erfahren. Immer mehr Online-Anbieter akzeptieren Bitcoin als Zahlungsmittel und immer neue Blockchain-basierende Anwendungen werden vorgestellt. Trotzdem ranken sich diverse Rätsel und Mythen um diese neue Technologie.
Zeit für eine Klärung: Die Blockchain ist eine verteilte Datenbank, welche ihre Informationen in unveränderlichen Datensätzen speichert.
Was heisst das genau? Wie kann das funktionieren? Read more

Posted on ,