Skip to content

Polybahn als Bezugssystem

Polybahnseil

Das Physikstudium an der ETH ist zu Beginn eigentlich ein Mathematikstudium. Unzählige Male bin ich dazu mit der Polybahn hochgefahren. Später dann halt der unsägliche Hönggerberg. Ich benutzte meist die Plattform zuoberst. Dabei habe ich immer wieder versucht, mit den Augen das Seil zu fixieren. Das geht ganz gut, wird aber schwieriger, je weiter weg der mit den Augen fixierte Punkt am Seil ist. Zum Glück gab es viele Vorlesungen, so konnte ich meine Fähigkeit mit der Zeit steigern. Letzten Freitag habe ich diese Bahn wieder mal benutzt – und mit der Kamera geht das viel einfacher. 🙂

3 Responses to “Polybahn als Bezugssystem”