The terror of frogs and the birth of the novel Frankenstein

The terror of frogs and the birth of the novel Frankenstein

Many thousands of frogs fell victim to Luigi Galvani’s scientific curiosity, and all because the anatomist observed how the leg of a dissected frog began to twitch as if from nowhere. This occurrence took place in Bologna in 1780 and led to one of the most important discourses in scientific history – and to the birth of the novel Frankenstein. Read more

Bioinspired banknotes

Bioinspired banknotes

After a 20-year hiatus, an insect graces our banknotes again – this time in a particularly beautiful context: light, which is omnipresent on the new, red 20 franc notes. They feature a prism splitting a beam of light into its colour spectrum and a white screen in front of the audience at the Locarno Film Festival. There is also a large iris, depicted Read more

Zwischen Antisemitismus und Hilfsbereitschaft: Die ETH Zürich und die studentischen Flüchtlinge 1933-45

Zwischen Antisemitismus und Hilfsbereitschaft: Die ETH Zürich und die studentischen Flüchtlinge 1933-45

Jetzt wurde es eng für Rudi Borth. Eben erst hatte der 27- jährige Deutsche sein ETH-Diplom als Chemiker erhalten. Und nun erreichten ihn gleich zwei Hiobsbotschaften: Das Aufgebot zur Kriegsdienstleistung in Nazi-Deutschland und fast gleichzeitig die Nachricht, dass Read more

Spieglein, Spieglein: Das Längsprofil des Zürichsee-Thales

Spieglein, Spieglein: Das Längsprofil des Zürichsee-Thales

Auf den ersten Blick wirkt das vorliegende Werk wie die Skizze eines Panoramas, welches die Albiskette und die nördlichen Ausläufer der Schwyzer Alpen umfasst, und deren Profile als Spiegelung auf der Wasseroberfläche des Zürichsees zurückgeworfen wird. Bei genauerem Hinsehen fallen dann aber doch einige Ungereimtheiten auf. Read more