Jahr der Astronomie 2009: Alte Drucke zur Astronomie

Im Rahmen der Astronomieausstellung des Instituts für Astronomie der ETH Zürich in Science City Hönggerberg zeigt die Sammlung Alte Drucke am 4. und 5. April 11 Originalwerke berühmter Astronomen.

  Christoph Scheiner: Rosa Ursina (Bracciano, 1630); Kupferstich Seite 150 (Ausschnitt): Christoph Scheiner (sitzend) und ein Kollege bei der Beobachtung von Sonnenflecken

Zu sehen sind folgende Drucke:

Ptolemäus: Almagestum (Venedig, 1515)
Nikolaus Kopernikus: De revolutionibus orbium coelestium (Nürnberg, 1543)
Christoph Clavius: In sphaeram … Sacrobosco (Rom,1581)
Johannes Kepler: Mysterium cosmographicum (Tübingen,1596)
Tycho Brahe: Astronomiae instauratae mechanica (Nürnberg,1602)
Johann Bayer: Uranometria (Augsburg, 1603)
Galileo Galilei: Sidereus Nuncius (Venedig, 1610)
Christoph Scheiner: Rosa Ursina (Bracciano, 1630)
Galileo Galilei: Dialogo (Florenz, 1632)
Jan Hevelius: Prodomus astronomiae (Gdansk, 1690)
Johann Gabriel Doppelmayr: Atlas novus coelestis (Nürnberg, 1742)

Einige Autoren sind im Rahmen dieses Weblogs bereits vorgestellt worden, die restlichen werden bis Ende Jahr noch folgen.

Die Öffnungszeiten des Physikgebäudes HPH am Hönggerberg sind Samstag 4. April von 16.00-23.00 und Sonntag 5. April von 11.00-16.00. Es finden zahlreiche Vorträge und weitere Aktivitäten zum Thema Astronomie statt. Informationen dazu sind auf der Website www.astro.ethz.ch zu finden.

AutorInnen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *