Was ist das für eine Karte?

Was ist das für eine Karte?

Mein Arbeitstisch (100 x 200 cm) ist zu klein für die geschenkte Karte (137 x 173 cm). In ihrem Zentrum liegt die Schweiz. Dargestellt sind auch die grenznahen Gebiete der umliegenden Länder. Im Westen ist Lyon noch zu sehen, im Osten München, im Norden Strassburg und im Süden Turin.

(Eine Abbildung der ganzen Karte an dieser Stelle wäre natürlich besser als eine Beschreibung, aber das grosse Format macht das Scannen sehr umständlich).

Über die ganze Schweiz und das grenznahe Ausland verteilt sind in roter Farbe Zahlen und Signaturen zu sehen. Der geistige Schöpfer hat die Übersichtskarte als topographische Grundlage benutzt, um mit roter Farbe etwas Anderes zu zeigen. Aber Was? Read more

Herbstzeit – Wanderzeit

Herbstzeit – Wanderzeit

Nach einem heissen Sommer laden die kühleren Herbsttage zu einer Bergwanderung in der Schweiz ein. Informationen zu markierten und gepflegten Wanderwegen finden sich auf Wanderkarten (vom Bundesamt für Landestopografie swisstopo oder von kommerzielle Verlagen, die Karten publizieren). Diese Karten werden nur alle paar Jahre aktualisiert, d.h. wichtige Änderungen, seien sie vorübergehend oder dauerhaft, können nicht rasch genug in die gedruckten Karten aufgenommen werden. Read more

Wie Autofahrverbote Kartenbibliothekaren helfen

Wie Autofahrverbote Kartenbibliothekaren helfen

Vom Pestalozzianum hat die Kartensammlung der ETH-Bibliothek einen grösseren Bestand alter Karten bekommen, die von uns katalogisiert werden. Eine Strassenkarte von Kümmerly & Frey, die das Gebiet zwischen der Schweiz, Frankreich und Norditalien darstellt, zeigt die wichtigsten Stassen in roter Farbe mit Distanzangaben. Read more