Beim Regen

Die aktuell feuchtnasse Grosswetterlage hat uns dazu inspiriert Leidensgenossen in Literatur und Fotografie aufzuspüren. Wir mussten nicht lange suchen.

Beim Regen

Liebe Sonne, scheine wieder,

Schein‘ die düstern Wolken nieder!

Komm mit deinem goldnen Strahl

Wieder über Berg und Tal!

 

Trockne ab auf allen Wegen

Überall den alten Regen!

Liebe Sonne, lass dich sehn,

Dass wir können spielen gehn!

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Das Bild aus dem Bestand der Fotoagentur Comet wurde im September 1952 in Zürich aufgenommen.

AutorInnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.