Kategorie: Blog-Echo

Update auf WordPress MU 2.6.5 durchgeführt

Posted on in Blog-Echo, Blog-Technik, Blog-Tipps, Leave a Comment

Im Verlauf des heutigen Tages konnten wir den Update der Weblog-Infrastruktur auf das aktuelle WordPress MU 2.6.5 durchführen, so dass Sie nun den Service wieder in gewohnter Weise benutzen können. Es sind heute und Morgen noch einige Feinanpassungen zu machen, die Sie aber im laufenden Betrieb nicht stören werden. Einzig, was uns derzeit noch mächtig Kopfzerbrechen bereitet, sind die spürbar verlängerten Antwortzeiten beim Arbeiten mit dem Weblog-Service. Wir arbeiten an der Lösung dieses Performance-Problems.

Was ist neu in WPMU 2.6.5. ?

Ziemlich viel! Ich zitiere hierzu unter anderem aus dem Artikel „WordPress 2.6“ im offiziellen Blog von www.wordpress.org:

  • Ein neues Standard Layout
  • Das Versionenbezeichnung von WordPress MU ist nun die gleiche wie bei WordPress in der Standardversion
  • Post Revisions: Wiki-like tracking of edits
  • Press This!: Post from wherever you are on the web
  • Bloggen mit dem iPhone
  • Shift Gears: Turbo-speed your blogging –> Der Link „Turbo“ in der Kopfzeile führt hierbei weiter…
  • Theme Previews: See it before your audience does
  • Word count! Never guess how many words are in your post anymore.
  • Image captions, so you can add sweet captions like Political Ticker does under your images.
  • Bulk management of plugins.
  • A completely revamped image control to allow for easier inserting, floating, and resizing. It’s now fully integrated with the WYSIWYG.
  • Drag-and-drop reordering of Galleries.
  • Plugin update notification bubble.
  • Customizable default avatars.
  • You can now upload media when in full-screen mode.
  • Remote publishing via XML-RPC and APP is now secure (off) by default, but you can turn it on easily through the options screen.
  • Full SSL support in the core, and the ability to force SSL for security.
  • You can now have many thousands of pages or categories with no interface issues.
  • Ability to move your wp-config file and wp-content directories to a custom location, for “clean” SVN checkouts.
  • Select a range of checkboxes with “shift-click.”
  • You can toggle between the Flash uploader and the classic one.
  • A number of proactive security enhancements, including cookies and database interactions.
  • Stronger better faster versions of TinyMCE, jQuery, and jQuery UI.
  • Several bug fixes…

Wir freuen uns auf Ihr Feedback hier in der Kommentarspalte! Support-Anfragen wie immer an den Blog-Support.

Read more

Blogs können wieder in gewohnter Weise bearbeitet werden

Posted on in Blog-Echo, 1 Comment

Nachdem uns heute Nacht und im Verlauf des Vormittags viele berechtige Anfragen zum „wirklichen“ Status des Blogs Services erreicht haben, möchten wir hier kurz eine Zusammenfassung publizieren:

  • Sind die Daten im genannten Zeitraum wirklich unwiderruflich weg?
    So leid es uns tut, nach dem momentanen Stand unserer Erkenntnis, sind sie weg.
  • Für den Fall, dass es doch noch eine Rettungsmöglichkeit gäbe, was passiert dann mit unseren Blogs?
    Wir würden dann mit den jeweiligen EigentümerInnen des Blogs Kontakt aufnehmen und die fehlenden Daten pro betroffenen Blog einpflegen. Ein Zurücksetzten des ganzen Blog-Services ist demnach nicht vorgesehen.
  • Dürfen wieder Postings, Kommentare in bestehende Blogs gemacht werden, neue Blogs angelegt werde, usw.?
    Ja, der Weblog Service ist seit gestern um Mitternacht wieder voll produktiv und kann wie gewohnt benutzt werden. Die fehlerhafte Backup-Prozedur wurde überarbeitet und funktioniert wieder normal.

Read more

In den USA betreiben Unis eigene Campus-Blogs

Posted on in Blog-Echo, 1 Comment

berichtet die Pendler-Zeitung „heute“ in ihrer Ausgabe vom 30. Juli 2007. Der Autor schreibt: „In der Schweiz besteht diesbezüglich Nachholbedarf. Zwar beteuern die Pressesprecher der Unis in Zürich, Basel und Bern, die Entwicklung der neuen Medien aufmerksam zu verfolgen. Konkretes ist jedoch nicht in Sicht.“ Nun, ganz konkret bietet der zentrale Weblog-Service der ETH Zürich seit über einem Vierteljahr allen interessierten Studierenden, Dozierenden, Mitarbeitenden und Alumnis der ETH die Möglichkeit, ein Blog zu eröffnen.

Read more

Neues Layout im ETH Weblog Service

Posted on in Blog-Echo, Blog-Technik, Leave a Comment

Yves Serrano baute ein neues Layout für unseren ETH Weblog Service, das gerade veröffenlicht wurde. Dieses Layout (WordPress Theme) ist konform zum ETH Web Corporate Design. Das Layout kann beim Weblog-Support für bestimmte Weblogs angefordert werden, sofern es sich dabei um sog. „Corporate Blogs“ handelt.

Read more